Joggen oder Radfahren? Mädchen, 13?

Das Ergebnis basiert auf 14 Abstimmungen

Joggen 42%
Fahrrad fahren 35%
Anders und zwar... 14%
Zuhause bleiben, weil... 7%

7 Antworten

Anders und zwar...

An Joggen ist nichts peinlich! Im Gegenteil, Sportlichkeit trägt einem Bewunderung ein. Also, wenn du gerne Joggen möchtest, dann tu das und lass dir von niemandem reinreden. Auch von mir nicht!

Ich selbst bewege mich in der Natur jedoch mehr mit Bedacht. Ich mag keine Hektik im Wald. Ich mache lieber so was (aber ohne Auto):

https://youtu.be/Ty1-1aUUrMo

Anders und zwar...

Beides im Wechsel als Ausdauersportarten (so arbeiten, dass man sich dabei in ganzen Sätzen unterhalten kann). Am besten bei einer Gruppe (Lauftreff).

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Fahrrad fahren

Beim Radfahren, kann man einen großen Umkreis erkunden und andere Aktivitäten einbinden.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Erfahrungen im Functional Training, Step-Aerobic, Radsport

Was möchtest Du wissen?