Joggen mit Musik?

4 Antworten

Also beim Musikhören und nebenbei Joggen bekommt man Autos mit, du solltest halt keine großen Over-ear- Kopfhörer benutzen sonder die, die man in die Ohren steckt. Und dann solltest du eben nicht auf voller Lautstärke Musik hören.
Deine Mutter macht sich nur Sorgen geh vllt mal mit ihr raus und lass sie über in-ear- Kopfhörer musik hören, damit sie merkt, dass sie die Autos doch mitbekommt.
Das mit dem Wald ist Blödsinn das sagt sie sicher nur, weil sie Angst hat das du weggeschnappt wirst. Dagegen muss man als Mädchen eben immer kämpfen, egal wie alt du bist.
Fragt vllt mal eine Freundin ob ihr zu zweit joggen geht, dann ist es nicht so langweilig.

Musik ist für mich beim Joggen ein muss. Ohne geht für mich garnicht. Schlag deiner Mutter doch einfach vor das du nur auf einem Ohr Musik hörst. So kannst du dann immernoch Autos usw hören.

Stimmt gute Idee, danke :)

0

1. Deine Mutter redet Schwachsinn, sie macht sich nur Sorgen.

2. Wenn du nur Musik hören willst, gibt es gute und günstige Alternativen für unter 50€.

Was gibt's denn da so für Alternativen? :)

0
@spookytime

Einfach einen gewöhnlichen MP3-Player kaufen. Wenn der dann mal kaputt geht, ist das nicht so tragisch wie bei einem iPod für über 100 €. Mal außen vor gelassen, dass der iPod auch keinen wirklichen Vorteil bietet.

0

Was möchtest Du wissen?