Joggen lernen teenager?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Du brauchst keine Apps und solltest auch nicht gleich mit Intervall anfangen.  Vorsichtig Laufen und auf den Körper hören.

 Eine Bekannte läuft Ultramarathon - 100 km, sogar in den Bergen, auch mal über 10 Stunden ohne Pause. Sie hat beim ersten Versuch auch nur 2 Minuten geschafft, ist dann gegangen - nie stehen geblieben - und dann langsam weiter gelaufen. Genau so ist es richtig.

  Anfänger und / oder junge Menschen laufen meistens zu schnell, vorwiegend langsam im aeroben Bereich ist besser . Du solltest Dich unterwegs noch unterhalten können. Und starte mit einer kurzen Strecke. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du langsam anfängst dann macht das nix
z.B.
4 wochen lang 1x wöchentlich
3 wochen lang 2x wöchentlich
2 wochen lang 3x wöchentlich
Ab dann solltest du (höchstens)jeden zweiten Tag joggen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Niklss 09.10.2017, 17:19

ich mach sonst auch viel sport( hobby)... also (sag ich mal) besitze ich eine ""grundausdauer"...ich glaube das bring nichts wenn ich 1x in der woche jogge...

0
MyLifeIsLove 09.10.2017, 18:11

Achso ja dann...Wenn du schon ziemlich sportlich bist dann macht das nicht so viel aus.Übertreib es halt bloß nicht!

0

Was möchtest Du wissen?