Joggen = abnehmen?

5 Antworten

Um Bauch Fett zu verlieren, musst du unter anderem auch die entsprechenden Übungen dafür machen. Da hilft nicht nur Joggen

Ja, kannst Du, auf 70 km nimmst Du 1% Deines Körpergewichts ab. Natürlich darfst Du dabei nicht mehr essen als vorher.

Mit Sport nimmt man nicht schnell, aber i.d.R. nachhaltig ab.

Körperfett verlierst du vorallem indem du deinen Energieverbrauch erhöhst. Joggen kann dazu beitragen. Muskelaufbau in einer gesunden Menge halte ich persönlich für effektiver. Ausdauersport ist so oder so sicher auch gesund, weil du damit deine Lungen und dein Herz-Kreislaufsystem stärkst.

ccMan nimmt ab, wenn man weniger Kalorien zu sich nimmt, als man verbraucht. Der Rest sind Mythen. Gesund und nachhaltig kann man nur mit einem leichten (!) Kaloriendefizit bei ausgewogener Ernährung und langfristiger Ernährungsumstellung.

Was möchtest Du wissen?