Jobs mit Autos?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

du kannst auch für Apotheken, Medikamente ausfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nicoscarcella
18.05.2017, 17:37

Und das ich Autos ausliefere? Bin halt ein Auto Liebhaber

0

Taxifahrer ist exakt das selbe nur das du Menschen auslieferst. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nicoscarcella
18.05.2017, 17:34

Taxifahrer nicht unbedingt 😅

0
Kommentar von MrMuffin1
18.05.2017, 22:50

Haha wie kommst du denn auf diesen Ausliefer Job?

0

Das wird alles schlecht bezahlt, suche dir lieber einen spannenderen, besser bezahlten Job und pflege deine Auto-Liebe als Hobby.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ichs richtig verstanden habe willst du nicht mit dem Auto was ausliefern (Post etc) sondern Autos selber ausliefern?

Naja... ich nehm nicht an dass du nen LKW-Schein machen willst - es gibt möglichkeiten für Autoüberführungen. Da bekommst du Geld um z.B. n Auto von München nach Hamburg zu fahren. Meist sinds irgendwelche Mietwägen von Sixt, Europcar etc die halt von Station a nach Station b müssen.

Lohnen tut sich des aber selten. Vorallem nicht als Job. Du musst nämlich den Rest selbst bezahlen. Also z.B. musst selbstständig hin kommen und auch dann die Kosten von Hamburg nach München (z.B. mit der Bahn) selbst bezahlen. Vom Verdienst bleibt dann meist net viel übrig.

Interessant is des nur wenn ma eh nach Hamburg will und dadurch dann bissl Kosten spart...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Postbote, Kurier von sämtlichen Waren, Taxifahrer, Fahrer und Fahrzeugreiniger bei einem Autoverleiher deiner Wahl, Mobile Pflege, Krankentranzporte, Polizei, Bundesagentur für Güterverkehr, Chauffeur, Gefahrgut Tranzporte.

Schätze mal bei den ersten 4 Jobs gibt es Mindestlohn bis vielleicht 10 Euro die Stunde.

Gäbe auch noch Berufskraftfahrer mit noch mehr Bereichen, allerdings bräuchstest du da erstmal eine Ihk Prüfung und einen größeren Führerschein.

Da fängt das bei 10 Euro die Stunde an ohne Gefahrgut, da gibt es oft noch Spesen drauf.

Das ist mir mal so spontan eingefallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?