Jobchance dahin? Sekretärin 'vergisst' Anruf

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bleib entspannt. Vielleicht hatte der Chef ja schlicht und einfach noch keine Zeit für einen Rückruf! Dass die Sekretärin irgendwas vergessen hat, ist doch überhaupt nicht erwiesen. Ich wäre vorsichtig damit, sie gleich "unfähig" abzustempeln - sie ist immerhin die Sekretärin des Chefs, das wird man nicht mal eben so.

Wenn die wirklich an dir interessiert sind, macht eine kurze Verzögerung (egal von welcher Seite) auch nichts aus - das ist ja auch mündlich schnell geklärt. Warte doch erstmal ab, und wenn bis morgen nichts gekommen ist, frag nochmal höflich(!) nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NiniNini
16.10.2012, 17:41

Die Sekretärin hat meinen Anruf gestern vergessen, das hat sie mir gegenüber zugegeben.

Mir fällt es nicht besonders leicht, dabei entspannt zu bleiben. Die Stelle ist begehrt und ich bin eine von Vielen.

Auch wenn ich hier ein bisschen Dampf ablasse, würde ich niemals in einem Gespräch - weder mit der Sekretärin noch mit dem Chef - die Begriffe 'unfähig' oder was auch immer verwenden. Und ganz sicher nicht unhöflich werden.

0

Was möchtest Du wissen?