Jobcenter und Bafög

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn ein Anspruch besteht,dann wird bis auf einen Freibetrag das Bafög - angerechnet,müssten 20 % vom Höchstsatz sein !

Vollzeitstudenten haben selbst im Normalfall keinen Anspruch auf Hartz 4. Wohnen sie aber mit einem Hartz 4 Empfänger in einer Bedarfsgemeinschaft, wird das BAföG als Einkommen der Bedarfsgemeinschaft mit eingerechnet sofern es den Hartz 4 Bedarf des BAföG-Empfängers übersteigt. Beispielrechnungen findest du hier: https://www.studierenplus.de/hartz-4-studenten

ja. Genaugenommen bekommt ein Bafög-Empfänger kein ALG2.

Wer Anspruch auf Bafög hat, bekommt kein Arbeitslosengeld2 mehr.

Was möchtest Du wissen?