Jobcenter: Rückzahlung der Mietkaution mit Einstiegsgeld

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sobald du vom Jobcenter keine laufenden Leistungen mehr bekommst,ist eine offene Forderung in der Regel sofort fällig !

Dazu solltest du aber zumindest vorher einen schriftlichen Bescheid bzw.eine Forderung bekommen und wenn du dann nachweisen kannst,dass es für dich ein Härtefall bedeuten würde,wenn man es dir in einem Betrag abzieht,dann sollte einer weiteren Ratenzahlung normalerweise nichts im Wege stehen.

sobald man arbeit und so vom jc weg kommt ist der offene betrag sofort zurück zu zahlen. aber eig sollte es da einen brief geben, wo das drin steht. dann hat man noch zeit sich an das inkassounternehmen vom amt zu wenden und ratenzahlung zu vereinbaren. also so ganz ok war das nicht von denen

Was möchtest Du wissen?