Jobcenter lehnt Unterstützung ab Ich bin 27, bin Voll-Erwerbsgemindert (Geschädigten Grad 70%) Versuche WoGG zu beantragen um eine Wohnung zu bekommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du dauerhaft voll Erwerbsgemindert bist,dann ist nicht mehr das Jobcenter ( SGB - ll ) sondern das Sozialamt ( SGB - Xll ) für dich zuständig,deshalb werden sie abgelehnt haben,aber den Hinweis hätten sie dir ja geben können wer dann für dich zuständig ist !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ASimon230688
07.01.2016, 20:35

Meine Erwerbsminderung ist zeitlich begrenzt, bis 2019 läuft sie erst mal, zuständig ist das Jobcenter weil ich eine Arbeitsmarkt Rente scheinbar habe, zumindest laut Grundsicherung

0

Mit der Erwerbsminderung stehst Du dem Arbeitsmarkt kaum zur Verfügung, wende Dich an Sozial- oder Grundsicherungsamt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ASimon230688
07.01.2016, 20:39

Grundsicherung sagt das die nicht zuständig sind weil im Beiblatt von meinem Rentenbescheid ein Satz steht was es zu einer Arbeitsmarkt Rente macht

0

Was möchtest Du wissen?