Jobcenter im Recht oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Widerspruch einlegen mit genau dieser Begründung: Zum Zeitpunkt des Mietvertragsabschlusses (der ist entscheidend!) warst du noch nicht im Leistungsbezug!

Von daher KANN keine Zustimmung´des JC vorliegen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wann hast du deine Beschäftigung aufgenommen,wann hast du dein erstes Einkommen auf deinem Konto gehabt,was hast du Brutto und Netto verdient,wie hoch lag die neue Warmmiete,wann hast du das letzte mal ALG - 2 bekommen und wie viel war das ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wende Dich mal an eine ALG-II-Beratungsstelle bei Euch.

Nach MEINEM Dafürhalten ist hier das JC im Unrecht. Aber ich bin nur eine normale Userin ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?