Jobcenter Einladung Krankgeschrieben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine Krankschreibung (Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung) bedeutet nicht automatisch, dass du den Termin nicht wahrnehmen kannst. Viele Jobcenter geben sich jedoch damit zufrieden. In der Regel wird der eine oder andere Vermittler wenn es hart auf hart kommt eine Reiseunfähigkeitsbescheinigung verlangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sicher mußt du da hin gehen u. deine Krankmeldung vorlegen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gilt das gleiche wie bei einem Arbeitgeber. Der (Krankenschein) Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung vom Arzt muss binnen 2 Tagen zum Jobcenter. Entweder durch Bekannte oder mit der Post o.ä. . Nur dann gilt die Abwesenheit als entschuldigt. Alles andere könnte als Versäumnis angekreidet werden. leider. 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schicke die AU an den Sachbearbeiter, damit man Dir im Nachgang keinen Strick dreht. Erscheinen bei Erkrankung musst Du nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?