Jobangebot auf der Straße?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

vermutlich sucht er welche für drückerkolonne die irgendeinen ramsch verhökern müssen.nur wenn er was schriftliches rausrückt mit genauer beschreibung der tätigkeit und entgeld,dann kannst es dir überlegen

Wenn Du willst, kannst Du ja einen Kaffee mit ihm trinken, aber nur in einem öffentlichen Cafe. Unterschreib aber auf keinen Fall irgendwas, hör Dir nur an, was er von Dir will. Ob das seriös ist, ist natürlich ziemlich fraglich.

Ich würde sowas garnicht beachten, ist bestimmt wieder irgendeine abzocke!

Wenn du neugierig bist, würde ich den typen anrufen ein termin im Cafe vereinbaren und dann mit einem kumpel zusammen dahin gehen (dein kumpel setzt sich aber 2-3 tische weiter weg) so das wenn was daneben läuft du jemanden dabei hast, der dir hilft.

Düsseldorf ist aber auch nicht wirklich ein sicherer ort >.>

kontaktdaten? dann googel doch mal seinen name oder das unternehmen

finde das auch recht ominös. vllt wirkst du selbstbewusst und du sollst irgendwas verkaufen? aber ein gutes unternehmen wird ja wohl mitarbeiter finden, über den klassischen weg.

sicher ist das irgendeine art schneeballsystem.. triff idch nicht mit ihm.. alleine das du jetzt shcon drüber nach denkst zeigt das er gut chancen hat dich in seinen Bann zu ziehen

Sehr unseriös. Führungskräfte brauchen Qualitäten und mindestens Berufserfahrung. Wenn der dir sowas anbietet, dann nur um dich um Geld oder Daten zu bringen. Ignorieren.

da hast du recht, oftmals sind das zwielichtige geschichten. mir ist vor kurzem was ganz ähnliches passiert, der typ der mir n job anbieten wollte hat sich darauf spezialisiert banken und versicherungen zu verklagen. naja jedem das seine

Naja, da erwischt es wenigstens keine Unschuldigen bei den Banken und Versicherungen.

0

Finger weg...Das widersprichst sich ja schon alles...Führungskraft werden und keine Qualifikationen haben...so gut gehts der deutschen Wirtschaft nicht, dass man Leute auf der Strasse dafür ansprechen könnte :) Wahrscheinlich fand er dich niedlich und will dich einfach nur ausreissen...Mehr würd ich mir da nicht erhoffen...

Anhören kostet ja nichts und dümmer wirst Du dabei mit Sicherheit auch nicht!

Wenn Du mich fragen würdest, ich würde hingehen und mir das ganze mal anhören.

Ich finde es irgendwie seltsam, dass er dich als Führungskraft einstellen will, obwohl du (jetzt mal krass gesagt) eigentlich keine Ahnung von dem Gebiet hast.

Wahrscheinlich musst Du dann Klinken putzen und irgendwelche Verträge verkaufen. ......

Wenn du schon 19 bist, kannst du ruhig mit dem netten Onkel auf einen Kaffee gehen. Hatte er auch eine gute Ausstrahlung ;-D

finger weg davon! das klingt mehr als unseriös!

Kannst es dir ja mal anhören und dann danach googlen, vllt wars auch nur ne Anmache von ihm und er wollt nen Grund finden dich zu treffen ohne das du nein sagst

Was möchtest Du wissen?