Job schon mit 16 Jahren?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wie seiht es aus mit einer Ausbildung? oder gehst du noch zur Schule? Wenn du nicht mehr zur Schule geht, kannst du eine Ausbildung machen, das wäre das sinnvollste. Wenn du den Job nebenbei machen willst frag doch mal an Tankstellen, in Kinos, in einem Eiscafe (ok, vielleicht nicht im Winter).. oder wenn es eher was soziales sein soll frag in Altenheimen ( dort werden oftmals Leute für die Hauswirtschaft gesucht, nicht in der Pflege).

LG Stupsi :)

thorsto 03.09.2014, 17:01

Also im Moment bin ich noch 15 und bin in der 10. auf einem Gymnasium. Vielen dank für deine Antwort :)

1

Du kannst entweder kellnern oder bei McDonalds arbeiten. Auch kannst Du beispielsweise in einem Getränkemarkt nachfragen.

thorsto 03.09.2014, 16:58

Nice danke

0

Ab 16 steht dir fast die Gesamte Arbeitswelt offen(Bundeswehr erst ab 17) Aber so gut wie jeder Beruf kann mit 16 Ausgeübt oder erlernt werden

thorsto 03.09.2014, 16:57

Cool vielen dank ;)

0
Kefflon 03.09.2014, 16:59
@thorsto

Die Frage ist eher welchen Schulabschluss du mit 16 schon hast ... denn mit Haupt kommst du natürlich nicht überall hin

0

Hallo thosto,

klar kannst du einen Job mit 16 machen. Ich bin auch fast 16 und jobbe seit einem guten Jahr. Ich gehe babysitten, aber ich weiß natürlich nicht, ob das Jungs auch anspricht^^

Ansonsten kannst du auch Zeitschriften austragen, im Supermarkt helfen, in einem Café helfen, usw. Ab 16 darf man ofiziell einen Schüler-Job annehmen, von daher hast du gute Chancen. Kellnern kannst du von daher also auch. Vorausgesetzt bei dem Nebenjob ist natürlich, dass es die schulischen Leistungen nicht beeinträchtigt, also dass der Job nicht während der Schulzeit ist.

Du kannst dich mal umhören oder eine Anzeige machen.

Viel Glück :)

thorsto 03.09.2014, 17:02

Dankeschön ;)

1
Maily7 03.09.2014, 17:02
@thorsto

....Du bist doch noch Schüler, oder? Weil viele hier etwas von Ausbildung schreiben...

1
thorsto 03.09.2014, 17:05

Ja noch bin ich Schüler, ich wollte das dann parallel machen?

1
Maily7 03.09.2014, 17:05
@thorsto

Achso, na dann kein Problem :-) Mache ich auch so;)

1
thorsto 03.09.2014, 17:11

Ok 😉

1

Wenn Du die Schulpflicht inkl. Berufsschulpflicht erfüllt hast, ja. Aber als Ungelernter.

Ja, aber nur bestimmte Jobs. Die dürfen nicht Hart sein und du darfst glaube ich auch nur 2 Stunden Arbeiten aber nicht durchgehend in der Woche.

Kefflon 03.09.2014, 16:57

WTF , 2 Stunden gilt ab 12 ... mit 16 darf man 8 Stunden maximal arbeiten(Davon muss 1 Stunde ab Stück pause sein), keine Nacharbeit , und auch nur von 7:00-16:00Uhr nicht drunter oder drüber

0
elijahfan 03.09.2014, 16:59
@Kefflon

Bis 16 Uhr? Soll das ein Witz sein? Was sollen dann die Azubis machen, die ganz normal arbeiten müssen? Wenn diese beispielsweise um 8 Uhr anfangen, dann arbeiten sie vielleicht bis 17 Uhr.

0
thorsto 03.09.2014, 16:57

Danke!!

0

Klar geht das. Mustt halt mal rumfragen.

thorsto 03.09.2014, 16:55

Vielen dank, ich habe schon im Internet rum geschaut da gab es aber immer verschiede Meinungen.

0
dazzyl 03.09.2014, 16:57
@thorsto

Ich hab mir kurz nach meinem 17. auch einen Job gesucht. Ggf kannst du auch mal nach Minijobs in deiner Umgebung schauen.

Ich habe das dann verworfen und bin einfach mal ins Gasthaus um die Ecke, ob sie n Job anzubieten haben.

0

ja da kann man schon fast alles arbeiten (hauptschule ist da ja schon rum)

Was möchtest Du wissen?