Job neben dem Studium

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es lohnt sich für Studenten immer sehr einen Nebenjob anzunehmen, in einem Beruf auf den Sie ihr Studium vorbereiten bzw. dessen berufliches Ziel das Studium anstrebt. Das bedeutet wenn du Immobilienwirtschaft studierst, wären mögliche Firmen, z.B. Projektentwicklungsfirmen, Maklerbüros, auch große Baufirmen im Hochbau, Wohnungsbaugesellschaften, Banken sind auch eine gute Idee. Du kannst dich wenn du anfängst zu studieren gleich mit den Professoren kurzschließen und sie nach Jobs fragen, die haben meistens gute Kontakte zur Wirtschaft.

Was möchtest Du wissen?