Job mit 13 bekommen?

7 Antworten

Unter 14 darfst du nicht "richtig" arbeiten, aber du kannst dich mal im Familien- und Freundeskreis sowie in der Nachbarschaft umhören, ob die eine Unterstützung im Alltag brauchen. Zum Beispiel im Garten, beim Hunde ausführen, Nachhilfe, Kinderbetreuung, Einkaufen für ältere Menschen oder oder oder. Dadurch könntest du ein bisschen Geld machen, für mehr musst du warten, bis du 14 Jahre alt bist. :-)

Wo kan ich denn mit 14 arbeiten? (Ich werde in 7 Monaten 14)

0

Ich bin nun 15 und bin durch meine Cousine an einen Platz im Eisladen gekommen. Wir bekommen aber sonst auch immer Flyer, die für einen Platz fürs Zeitungsaustragen werben. Du kannst ja mal bei euch an öffentlichen Plätzen gucken, wie im Rathaus oder im Supermarkt, dort gibt es oft Jobangebote zum Babysitten oder Tiersitten oder so. :))

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Du kanst keinen job machen das fällt unter Kinderarbeit.

Außer zeitung oder prospekte verteilen gibt es nichts. Es sei den du kanst zb nachhielfe geben.

Wirklich arbeiten darfst du überhaupt nicht.

In Deutschland gilt das Kinderarbeitsverbot

Was spricht denn gegen Zeitung austragen?? Evtl könntest du noch Babysitting betreiben, aber sonst wird schwer mit deinem Alter.

In meiner Straße macht das schon jmd anderes.

0

Dann frag doch ihn ob du helfen kannst. Es muss ja nicht unbedingt in deiner Straße sein und du kannst dich ja trotzdem melden, damit du wenigstens auf der Warteliste stehst.

0

Was möchtest Du wissen?