Job in einem Comicbuchladen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

fange bei dennen an die sowas dringend brauchen

das schwarze auge- verrkauft sich immernoch hervoragend und ist für einen guten preis garantiert erfolgreich ansonsten empfehle ich importe :

http://www.razorkid.com/comics.html

ist gut bekommt man aber nicht überal und stopt derzeit

ein sehr guter trick um sich den erhalt eine comicladens zu sich ist ausserdem am anfang eher unbekannte zeichner zu kaufen und dafür nicht so viel die verkauft man dann und sollten die beliebt werden kauft man halt neue nach und was ganz wichtig ist wen die serie aprupt aufhört aufheben und 20 jahre später für höchstsummen verkaufen

das ist aber nur eine gedankenspielerei und von daher nur im hinterkopf zu behalten

aaaaaaaaaalter such dir eine freundin

öhm shau dir mal big bang theorie und simpsons an ... und du wirst sehen das es nicht so erstrebenswert ist

Achso wenn das so ist werd ich wohl meinen traum lieber aufgeben ^^

0
@comicheld

ein nettes hobby .. aber das sollte sich echt in grenzen halten

0
@comicheld

weil das kindisch und albern wirkt wenn man es übertreibt .. das kann dich ganz leicht zum sozialen ausssenseiter machen .... komm nach dortmund und schau dir den typen an der dort comics verkauft ... und der typ den den comicladen am wall hatte bestätigt auch voll und ganz das klischee übder solche menschen

0
@Blubius

Und aufgrund welcher Beobachtungen hast Du Dir diese Meinung gebildet, Blubius? Ich lebe selber in Dortmund und besuche den Comicladen in der Kaiserstraße regelmäßig – genau wie den Laden am Wall (als es ihn noch gab). Ich habe dort eigentlich immer nur nette und umgängliche Leute hinter der Theke getroffen, die Ahnung von dem hatten, was sie dort verkauften und mit denen man sich auf jeden Fall gut über Comics (und auch über andere Themen) unterhalten konnte. Als soziale Aussenseiter würde ich da keinen von abstempeln, denn ich gehe schwer davon aus, dass sie alle auch noch ein Leben neben ihrem Beruf dort im Laden haben.

@comicheld: Ich kann Dir zwar leider keinen Tipp geben, wünsche Dir für die Zukunft aber auf jeden Fall viel Erfolg!

0

Was möchtest Du wissen?