Job ausdenken und bei Facebook angeben erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei der Jobangabe wie bei allen anderen Daten von Facebook kannst deiner Fantasie freien Lauf lassen. Irgendetwas reales, also eine Firma, die es gibt würde ich nicht nehmen und schon gar nicht deren Logo!

Verboten - naja, Namen und Loge einer Firma missbräuchlich zu verwenden, ist schon verboten. Ob Dich dafür jemand zur Rechenschaft ziehen kann und will, mag ich nicht beurteilen. Wäre ich Chef der Firma, würde ich es zumindest prüfen.

Außerdem finde ich es albern. Wer schreibt schon bei Facebook so etwas Konkretes über sich? Es reicht doch auch, die (ausgedachte) Firma und Tätigkeit zu umschreiben.

Ich verstehe nicht warum du deinen Freunden etwas vorlügen willst, früher oder später werden sie es eh merken-.

Aber du könntest auch einfach nur deinen Job hinschreiben ( weiß nicht wie die Leute hei0en die das machen) udn die Firma weglassen.

du musst bei facebook nichts ausser deinen namen angeben, alles andere ist freiwilig.

das sieht echt doof auf, wenn du eine konkrete firma schreibst. schreib einfach, dort wo die arbeit spass macht oder auch gar nichts.

wenn du dich mit online marketing beschäftigst, müsstest du wissen, wie man facebook informationen nutzt und auswertet und man dort ncihts preisgibt

Ich will es aber preisgeben. Außerdem schreibe ioch das nur für meine Freunde. Ich gebe sonst nichts preis. Nur meinen halben Namen und meine Beruf. Nicht mal ein Foto. wo ist das problem?

0

Was möchtest Du wissen?