Job ablehnen?ALG2?Was soll ich tun?

5 Antworten

Du kannst das  ablehne den das ganze war  nicht in Ordnung und  hört sich eher nach bevorzugen dieser Firma an!Gehe zu deinem sachbearbeiter und sage ihm du suchst eine voll zeit Arbeit und nichts was du    mit schulden machen  musst im Monat!Außerdem soll er dir  doch mal erklären wie du das  schaffen sollst da zu arbeiten und    deine  Wohnung zu behalten     ohne schulden zu machen und  auch was  das Amt die     als Aufstockung  usw dar zuzahlen wird,!Und auch was mit den extra  kosten für die  Arbeit ist!

Bis  zu 3 stellen kann man aus  guten Grund ablehnen   ohne das das Amt  Sanktionen durchführen darf!

Habe jetzt mal bisschen gerechnet mit den Freibeträgen und prozentzahlen, rein Theoretisch müsste ich eine aufstpckung um knapp 400€ bekommen zu meinen netto 600€, dann ist dies wiederum natürlich machbar und besser als keine Arbeit zu haben, ich werde mal mit meiner Sachbearbeiterin reden ob die Aufstockung wirklich so klappt oder nicht. Und dem Arbeitgeber spätestens nach der Probezeit ein Ultimatum setzten, wozu hat man denn eine Qualifikation des Kaufmanns wenn man nach dem einfacher VerkäuferTarif bezahlt wird. Ich werde nächste woche berichten.

0

Wenn es finanziell nicht reicht, dann kannst du aufstocken.

Aber nach 6 Monaten Hartz4 solltest du den Job annehmen. Du kannst dich im Job noch immer nach etwas anderem oder einer Vollzeitstelle umschauen. Je länger du arbeitslos bist, desto schwieriger wird es wieder Fuß zu fassen. Nutze diese Chance auf jeden Fall.

Das verstehe ich und will es nicht abstreiten , aber es geht um die ersten Wochen und dem Geld , bis zu wie viel wird denn aufgestockt ? wenn es bis zum Betrag von 850€ aufgestockt wird wie ich es vorher immer bekommen habe reicht es ja auch nciht emhr da ich ja nun Fahrtkosten zur Arbeit habe die ich vorher nicht hatte.

0
@SiriousBlack

Was hast du für ein Auto, dass du monatlich 200 Euro dafür berappen musst?

0
@Kandahar

Ich zahle ca 160€ für das Auto und 40€ für die Versicherung und das schon seit 3 Jahren, habe noch 3 jahre vor mir, dann würde es mir gehören.

0
@SiriousBlack

Hilft dir grad nicht weiter: Aber ich finde es krass, dass dir 440€ Miete gezahlt wird. So viel habe ich nach einem guten Job und gutem Gehalt nach dem Studium leisten können. Ein eigenes Auto und Raten von 200€ sind für mich ein Luxus, den ich mir mit 30 noch nicht leisten kann. Ich habe nicht mal ein klappriges Fahrrad und nutze Carsharing, wenn es sein muss. Und du hast ein Auto, gehört bald dir, bekommst so viel Miete gezahlt und hast verfügbar mehr als ich habe. Und ich arbeite 40 Std/Woche und zahle noch einen Studienkredit zurück. Handyvertrag 50€? Ich hab meins für 100€ gekauft und zahle monatlich 7,99€.

Du hast ein Auto, du kannst zur Arbeit hinfahren. Meist bekommt man ja noch den ersten Monat das Überbrückungsgeld, damit man dir keine Steine in den Weg wirft. Und danach kannst du immernoch aufstocken oder dir einen anderen oder zweiten Job suchen. Hauptsache du versauerst nicht daheim, denn dann wird der Wiedereinstieg schwierig. Bis zu 1 Jahr Hartz4 ist nicht das Problem, danach gehen die Chancen aber steil bergab.

0

Kann ich nicht bestätigen das die Chancen steil bergab gehen. Silltw es mit der Jamaika Koalition klappen ist Hartz4 eh Geschichte.

0
@herzilein35

Stimmt.. Unternehmen lieben es Menschen einzustellen, die seit Jahren aus dem Arbeitsleben raus sind. 1 Jahr ALG I und 6 Monate ALG II - der Markt reißt sich um diese Leute, ich vergaß...

0

Deine Schulden interessieren das Amt nicht. Das ist ebenso wie dein Auto dein Privatvergnügen.

Sei besser froh, dass du einen Teil deines Unterhaltes in Zukunft selbst erwirtschaften kannst. Und bei 20 Stunden in der Woche sollte es kein Problem sein, noch einen zweiten Job anzunehmen. Dann reicht es auch!

Ja ich weiß dass das dem Amt egal ist , allerdings ohne Auto kann ich von meiner Wohnung, sehr ländlich gelegen, nicht pünktlich zum Arbeitsbeginn anwesend sein, und die ersten Wochen kann ich es sowieso nicht da ich einfach kein Geld, mein Problem ich weiss, aber deswegen frage ich ja hier was ich tun kann.

0

Was möchtest Du wissen?