Job ab 14 Jahren (Landkreis Osnabrück)?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ganz im Ernst, lass es bleiben. Zu dem Mofaprüfschein, brauchst du ja später noch ein Mofa und wie möchtest du das in dem Alter erwirtschaften? Ist nicht böse gemeint und ich finde es auch löblich, dass du durch deine eigene Arbeit dein eigenes Geld verdienen möchtest - aber minderjährig (mit 13 kannst du es generell vergessen) wird dein Verdienst monatlich nichtmal bei 80€ liegen. Ein durchschnittlicher Erwachsener verdient sowas Netto schon an einem Tag und du dürftest dafür einen Monat malochen.

Lg

du hast bei allem recht. leider aber ich würde gerne auch mal zu meinen freunden gehen ich wohne 20 km von der schule Entfernt und es fährt nur ein Bus. und meine eltern geben mir nie geld das ist warum ich gerne selber was verdienen würde.

sry für rechtschreibung

0

Ohje, ich versteh dich - aber leider ist man minderjährig doch rechtlich ziemlich arbeitsunfähig (Jugendschutzgesetze).
Frag doch mal in deinem Verwandtenkreis rum, ob jemand ne kleine Firma, Büro oder ähnliches hat und Hilfe bei einfachen Aufgaben, wie dem sortieren von Papieren, braucht.

Du darfst halt auch nicht vergessen, dass ein Mofa halt auch laufende Kosten hat.
Der Anschaffungspreis liegt gebraucht - wenn die Ansprüche nicht sonderlich hoch sind - bei ca 500€.
Die Mofa-prüfbescheinigung bei etwa 180€

100km kosten dich pi mal Daumen 4-5l, sprich 6€. Dann das Öl, was pro 100km mit ca. 1€ zu Buche schlägt. Ggf Reparaturen, die locker 3stellig werden können.
Die Versicherung, denn du brauchst minimal eine Haftpflichtversicherung, kostet dich 60€ jährlich.
Das kannst du leider nicht stemmen.

Lg

0

Was möchtest Du wissen?