Jiddu Krishnamurti gibt Rätsel auf!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dass er seinen eigenen Lehren nicht folgte, passt zu ihm, weil es seine Aussage ist, dass man das nicht tun soll. (lt. wikipedia).

"ich weiß echt nicht mehr wem ich glauben kann..." hört sich irgendwie nach einer Sinnkrise an. Höre einfach in Dich rein und mache, was Dir in der Gegenwart gut tut.

"ich weiß echt nicht mehr wem ich glauben kann..." ich glaube das hast du zu überschätzt, ich wende mich an niemandem ich will nur etwas glaubhaftes zu lesen haben

 

0

Da hab ich auch schon gelesen, doch gibt es mir nicht die Antworten nach denen ich suche  

noch dazu kommt, dass in Wikipedia viele Leute Kritiken schreiben die möglicherweise einfach nur verhasst sind

0

Worüber du wahrscheinlich sprichst: http://gdewindinat.de.tl/Krishnamurti-und-Rajagopal.htm

Mary Lutyens Reaktion auf das Buch von Radha Sloss: http://www.scribd.com/doc/12794656/Mary-Lutyens-Krishnamurti-and-the-Rajagopals

0
@Nandinni

In Bezug auf "unglaublich arrogant": Einige Question & Answer Meetings lassen Einblick geben wie er im Umgang mit seinen Mitmenschen war; wobei zu hinterfragen wäre, ob der der K. als arrogant bezeichnet nicht einfach nur zu ignorant ist sich selbst anzustrengen. Hier der Link zu einem Meeting, wo viele Freunde und langjährige Begleiter anwesend waren, und wo du vielleicht selbst ausfindig machen kannst wie es sich verhielt: http://jkrishnamurti.com/krishnamurti-teachings/view-video/is-there-an-action-that-doesn-t-bring-sorrow-full-version.php

Wahrscheinlich würde dir auch das Buch "Krishnamurti - 100 Jahre" von Evelyne Blau einige Fragen zum Thema beantworten.

Der Anspruch auf Nachweisbarkeit den du stellst, kann von keinem Menschen mehr erfüllt werden. K. ist tot, nur er selbst kann die Antwort gewusst haben. Oder kennt jemand eines anderes Menschen Leben, innerlich wie äußerlich, vollständig?

0

Was möchtest Du wissen?