JGH Diversion

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Jugendgerichtshilfe dient als Unterstütztung in dein Leben, deine Vergangenheit, das Elternhaus eben alles was nützlich für eine gerechte Gerichtsstrafe ist, rein zu blicken. Tu dir selber den Gefallen und sei ehrlich, verstecke nichts was du erlebt hast, was heute noch innerlich bei dir schmerzhaft ist. Es ist als Stellungnahme, Zusammengefasst dein Plus, in der Strafmilderung. Die Jugendgerichtshilfe kann meines Wissens nach auch über Strafmaß, die Weite bei dir mitreden, vorschlagen, als zu hart beeinflussen... Wenn du ganz sicher sein willst was dich erwartet, rufe in der nächsten großen Stadt an, mit Telefonbuch such das Jugendamt und anonym, nenn von mir aus einen falschen Namen, für einen guten Freund den dasw erwartet, möchtest du wissen, was Jugendg. bedeutet, was das mit Gericht zutun hat, frag alles was du willst, am besten mach dir einen Stichwortzettel vorher, damit du auch nichts vergisst... Viel Erfolg wird schon nicht schief gehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also fragen darf die Jugendgerichtshilfe alles, aber Du mußt nicht antworten wenn Du nicht willst !

Sinn und Zweck der JGH ist es einen Bericht über Dich zu verfassen und dem Gericht mitzuteilen ob Du in Deiner Entwicklung durch irgendwelche Gründe verzögert bist.

Versteh mich nicht falsch, es geht nicht darum ob Du geistig hinterher bist oder nicht.

Da werden so fragen gestellt wie zbs." Sind Deine Eltern geschieden, hattest Du eine behütete Kindheit, usw. "

Am Ende gibt die JGH in der Verhandlung bekannt ob Du nach Jugendstrafrecht oder nach Erwachsenenstrafrecht verurteilt werden sollst und der Richter entscheidet dann und hat das letzte Wort.

Viel Glück !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mausi48
11.10.2010, 21:26

Vielen Dank für die Antwort :) Schonmal bisschen schlauer draus geworden :)

Und wie ist das mit der Diversion wenn ich schon den Gerichtstermin habe?

Liebe grüße

0

Arbeite mit dem Sozialarbeiter der Jugendgerichtshilfe vertrauensvoll zusammen, dann bist Du auf der richtigen Seite, er ist mehr oder weniger Dein Anwalt. Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo ;D danke an die vielen infos! ist super verlaufen, konnten miteinander auch gut lachen und lebe nun damit ein spiesser zu sein weil ich gerne stricke xD

vielen vielen dank an euch ;D

jetzt kommt nur noch die verhandlung :s

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?