Jetzt noch Ausbildung anfangen/ Schule abbrechen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mal ganz von Aussen betrachtet ist doch ehr sinnlos wenn du nach 10 Jahren die letzten 2 wegschmeissen willst. Der Stoff wird schwerer da kann man nichts sagen, aber wenn du mit deinen Kurskameraden nicht klar kommst wechsel im Notfall die Schule

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde nicht so schnell aufgeben. Versuch dich mit deinen Mitschülern anzufreunden und ein gutes Verhältnis zu den Lehrern aufzubauen. Wenn du nach dem ersten Halbjahr immer noch abbrechen willst, dann kannst du das machen. Du kannst theoretisch jederzeit abbrechen, aber ich würde es mir nochmal überlegen, es ist zu früh, um diese Entscheidung zu treffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StupidMofo
06.09.2014, 13:16

NAja das mit den Lehren ist eher darauf bezogen, dass ich von einigen (bzw. bis jetzt nur von einer Lehrerin) dem Unterricht nicht so folgen kann. Danke der Antwort! :)

0
Kommentar von StupidMofo
06.09.2014, 13:16

NAja das mit den Lehren ist eher darauf bezogen, dass ich von einigen (bzw. bis jetzt nur von einer Lehrerin) dem Unterricht nicht so folgen kann. Danke der Antwort! :)

0
Kommentar von StupidMofo
06.09.2014, 13:16

NAja das mit den Lehren ist eher darauf bezogen, dass ich von einigen (bzw. bis jetzt nur von einer Lehrerin) dem Unterricht nicht so folgen kann. Danke der Antwort! :)

0

Schau, das Du das Jahr gut rumkriegst,noch mal Feuer geben,überleg oder informier Dich in der Zeit und mach dann die entsprechende Ausbildung....abbrechen ist langfristig keine Lösung,das bringt nur Nachteile.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst dich um ein bvj bemühen (bundesagentur für arbeit - dort wirst du auf den beruf vorbereitet), ein fsj oder bufdi machen ... alternativ kannst du firmen durchtelefonieren, ob einer der frischen azubis nicht angetreten ist oder gar schon wieder abbrechen möchte ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StupidMofo
06.09.2014, 13:11

Ne statt mit den Leuten (sorry aber da sind echte Vollidoten drunter) diesen kram zu machen, werde ich mich lieber durch das Jahr schlagen. Trotz dem, danke der Antwort.

0

Warum gibst du so schnell auf? Setz dich mal hin udn fange an zu lernen, dass du probleme mit deinen lehrern hast, ist keine ausrede. Wenn du dir nicht deine zukunft verbauen willst, dann mach das so wie ich es gesagt habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cakaep
06.09.2014, 13:09

boah was ein ton am leib ... :-)

0
Kommentar von StupidMofo
06.09.2014, 13:09

Das ist ja das Problem! EInfach hinsetzen und lernen, für einige ist das vielleicht so, aber für mich ist das ne ziemliche Herausforderung, lasse mich dabei einfach zu schnell ablenken.

0

Mit der Schule aufhören kann eine dumme idee sein! Kommt drauf an was du später machen willst. Ich habe die letze klasse nicht gem8, da ich wiederholt habe und auch glrich den Lehrvertrag. Aber ich empfehle es trozdem nicht weiter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?