Jetzt mal ohne scheiß, wird die sonne kleiner?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Physiker gehen davon aus, dass die Sonne größer wird, weil sich in ihrem Inneren Helium anreichert, das schließlich als Brennstoff dient, was wesentlich mehr Energie freisetzt. Falls Du Dich wirklich für die Sonne interessierst, lege ich Dir diese schöne Seite ans Herz:

https://de.wikipedia.org/wiki/Sonne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichesssteine
04.02.2017, 14:28

Danke, aber eigentlich wollte ich nur mal ein bisschen raushängen lassen, wie dumm die Wissenschaftler eigentlich sind. Ich meine, wegen dem Lichtverlust muss die Sonne ja irgendwo trotzdem kleiner werden, und demnach ist ja dann der Klimawandel theoretisch kein Problem mehr, weil weniger Sonne gleich weniger Wärme...

0

Hallo! Es ist richtig - die Sonne gibt permanent etwas masse ab - aber sie saugt auch wie ein Staubsauger Masse auf. 

Macht übrigens die Erde auch.  
Grund dafür ist meteoritischer Staub, Asteroiden und andere Kleinst-Teile aus dem All. Die Quellen schwanken stark, doch im Schnitt sprechen wir von bis zu einigen Tausend Tonnen pro Tag, die die Erde an Gewicht zulegt
Und bei der Sonne ist es ein Vielfaches. 

Die Sonne wird sich in   einigen Milliarden Jahren verändern und dann zum so genannten Roten Riesen werden. Das ist fast sicher. Die Sonne wird sich dann derartig ausdehnen, dass sich die Erde in der Sonne befindet oder zumindest die inneren Planeten Merkur und Venus . 

Übrig bleiben wird dann von der Sonne eine kompakte Restmenge - ein weißer Zwerg.

 Die Sonne brennt permanent. Zwar nicht im allgemein verständlichen Sinne durch Verbindung mit Sauerstoff, die Sonne brennt atomar, sie ist ein riesiger Ofen der Kernschmelze. Sind es anfangs nur Wasserstoffatome die verschmelzen, Heliumatome erzeugen und die Restenergie als Wärme in den Weltraum pusten, so entstehen mit der Zeit immer schwerere Atome, bis das System kollabiert. 

Grob gesagt hat die Sonne die Hälfte ihrer Zeit um. Meistens ist es übrigens so : Je mehr Masse ein Stern hat desto früher ist er am Ende.

 Ist ja bei Menschen auch oft so, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist richtig das die Sonne Energie abstrahlt und damit auch etwas an Masse verliert, dadurch wird sie aber nicht kleiner, im Gegenteil, sie wird größer und heller. Der Grund liegt aber darin, dass die Sonne in ihren Kern heißer wird, weil ihr Wasserstoffvorat abnimmt, aber der entstandene Heliumvorrat immer größer wird. Da die Heliumkerne größer sind als die Wasserstoffkerne vergrößert sich auch die Kernzone der Sonne und die Wasserstofffussion verlagert sich mehr nach außen in den äußeren Kernbereich. Dadurch werden wiederum die äußeren Gasschichten der Sonne mehr aufgeheizt und die Sonne dehnt sich langsam aus, obwohl ihre Masse insgesamt leicht abnimmt, da sie ja Energie und Sonnenwindteilchen abstrahlt. Bei ihrer Entstehung hatte die Sonne ca. 90 % ihrer heutigen Größe und nur etwa 75% ihrer heutigen Kraft.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Verhältnis zur Sonnenmasse ist die durch Strahlung verlorene Masse fast unmessbar gering. Ausserdem wird das Ende unserer Sonne, wie wir sie kennen, erst in einigen Millionen Jahren eher ein Aufblähen als ein Kollaps sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Omikron6
04.02.2017, 14:25

"in einigen Millionen Jahren"

eher in einigen Milliarden Jahren...

0

Die Sonne brennt noch Millionen von Jahren. Irgendwann wird sie erloschen sein, aber das werden die Menschen nie erleben.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Peterwefer
04.02.2017, 14:38

Wissenschaftler gehen davon aus, dass die Sonne noch ca. 5 MILLIARDEN (nicht Millionen) Jahre lang weiter so scheinen wird, wie wir sie kennen. Dann setzt die Heliumfusion ein. Wie weit sich die Sonne dann ausdehnt - ich persönlich weiß nicht, welche der vielen Thesen ich glauben soll, weil es eine Heliumfusion im Labor noch nicht gegeben hat. Auch die Beobachtung dieses liebenswerten Kameraden:

https://de.wikipedia.org/wiki/Beteigeuze

war - das ist meine Überzeugung - nicht besonders aufschlussreich,

0

Was möchtest Du wissen?