Jetzt mal ehrlich was ist das bitte ?

 - (Tiere, Wissen, Interesse)

7 Antworten

Das ist eine Malaienbär mit einer seltenen Krankheit. Bei dieser Krankheit verlieren die Tiere ihr Komplettes Fell. Malaienbären oder Sonnenbären sind die kleinste Unterart der Großbären. Malaienbären fressen keine Menschen.  Sie sind aber stark gefährdet. Malaienbären werden etwa 1 Meter bis 1,40 lang und wiegen knapp 30 bis 65 Kilogramm.  Malaienbären fressen vor allem Insekten und andere Kleintiere auch Honig. Große Tiere stehen nicht auf ihrem Speiseplan. Malaienbären werden wie Kragenbären zur Gewinnung von Gallenflüssigkeit unter grausamsten Bedingungen gehalten. Mit Alien verwechselt: Malaiische Arbeiter verprügeln abgemagerten ...

"Da sieht man wiedermal die Dummheit der Menschen", wie mein Physiklehrer (R.I.P.) immer zu sagen pflegte...

2
@kuechentiger

Zu denken es sei ein Aliens ist wirklich dumm, Sollte es Aliens geben die interstellar Reisen können und uns besuchen sind sie uns technisch und intellektuell weit überlegen. Die würden sic auch Grad von ein paar für sie sicher primitiven Arbeitern oder Menschen tot prügeln lassen bzw fangen oder ähnliches. 

0

Makabre und geschmacklose Vera...

Keine Ahnung, ob das das Ergebnis von Photoshop oder sonstigen Tricks ist. Du mußt nicht alles glauben, was im Netz so verbreitet wird.

Die Kopfform ist difinitiv ein Bär für mich. Nur ohne Fell. Hat bestimmt ein schönes restleben jetzt wo er gefangen ist :/

Sieht aus wie ein nackter, abgemagerter Bär. Armes Tier

Na, es muss ja nicht alles stimmen, was im Nezt veröffentlicht wird.

Was möchtest Du wissen?