Jetzt Dollar kaufen oder warten?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du darfst nicht nach dem Devisenkurs, sondern nach dem Touristenkurs schauen, außer Du hast direkte Verbindungen zur Bank (aber dann würdest Du nicht fragen). Der Touristenkurs für den Du Dollars bekommst liegt im Ankauf von Dollars bei etwa 1,38 und der Verkaufspreis bei 1,51 € und dazwischen ist die Gewinnmarge der Bank. Da in den USA sowieso überwiegend mit Karten bezahlt wird, solltest Du das auch machen und nur relativ wenig Dollar eintauschen, denn die Umtauschkurse bei Kreditkarten sind tagesaktuell und wesentlich günstiger als die Wechselkurse bei Banken. Die Gewinnmarge der KK ist im Vergleich dazu gering.

Der Kurs ist schon super. Es kann sein das er 2 cent steigt oder fällt. Man weiß es nicht. Du kannst ja schon die hälfte jetzt eintauschen und kurzfristig noch einmal die andere Hälfte.

In den USA sind Barzahlungen kaum erwünscht. Also kein Geld tauschen, sondern VISA- Card oder ähnliches besorgen. Gruß Helmuthk

Was möchtest Du wissen?