Jetski auf Koh Yao Yai bzw. Phuket mieten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Brauchst du dir keine Gedanken machen. Hab auf Phuket noch nie Probleme gehabt bzw beobachtet. Allerdings nicht gerade billig und eig unnötig da rumzumurksen mit so nem Teil. Auf der Insel kann man seine Zeit sinnvoller nutzen und schönere Sachen machen. Meist seh ich auch nur Chinesen/Koreaner/Inder am Strand die Dinger fahren bzw Paragliding oder wie das heist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Luuiis 03.08.2016, 23:32

Parasailing

0

Die Verleiher der Jetski sind i.A. sog. Seezigeuner. Von einer Jetskimafia habe ich noch nie gehört und auch noch nie Probleme auf Phuket gehbt, egal, an welchem Strand ich mir so ein Ding ausgeliehen hatte. Der Begriff Skijetmafia ist wohl eher ein Begriff, der aus der Richtung Bild, RTL und Co. kommen dürfte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine solche Jetski-Mafia ist keine Erfindung der Regenbogenpresse, sondern gibt es tatsächlich, zumindest in Pattaya, und hier ziemlich dreist und häufig. Wieso sollte dies anderswo in Thailand viel besser sein, aber vielleicht nicht so in der Häufung. Allerdings schauen sie schon vorher, mit wem sie diesen Betrug glauben machen zu können. Schau Dir den Jetski bei Übernahme genau an, insbesondere erkennbare Überlackierungen. Die werden gerne nur provisorisch aufgetragen, so daß diese bei der Fahrt abbröckeln und daraus wird ein Schaden konstruiert. Mach vorher Fotos von Beschädigungen und fragwürdigen Unregelmäßigkeiten und laß dies in den Mietvertrag eintragen. Wenn Du Dich so kritisch und vorsichtig verhältst, werden die sich nicht trauen, Dich reinzulegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?