Jesus Geburt?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Jesus ist ja an sich nicht am 24.12. geboren, sondern höchstwahrscheinlich irgendwann im Sommer. Und mit der Zeitrechnung hat man sich eigentlich auch um ein paar Jahre vertan. Ersteres liegt daran, daß die Kirche den 24.12. so festgelegt hat, weil das besser in den Jahreskalender paßt. Wobei das Kirchenjahr ja am 1. Advent anfängt!

ich habe mal gehört, dass es mit der wintersonnenwende zusammenhängt, also dem dunkelsten tag des jahres (um den 22.12). dagegen sollte etwas fröhliches gesetzt werden, also die geburt jesu.

ich glaube, dass wir im jahr von jesus geburt anfangen zu zehlen und nicht ab geburts tag, darum feiern wir silvester auch am letzten tag des jahres und nicht am 24.12 ( ich hoffe du verstehst was ich meine! :D)

Es gibt Astronomen, die berechnet haben wollen, dass Jesus nicht am 24.12. geboren sondern aufgrund von Sternkonstellationen in einem der Sommermonate. Der 24.12. wurde nur aus einem anderen Grund, der mir gerade nicht einfallen will, als Heiligabend ausgewählt.

Diese Tage beruhen auf dem liturgischen Kirchenjahr, daß das Leben Jebus auf ein halbes Jahr rituell verteilt. Kombiniert mit ehemaligen heidnischen Feiertagen. Weihnachten findet übrigens an den ehemaligen Saturnalien Roms statt, die Ende des Jahres begangen wurden.

Jesus ist am 21. August 7 v.Chr. geboren. Um die Mittagszeit.

Da war es denen wohl zu warm für Sylvester...

Meines Wissens nach ist das Genaue Geburtsdatum von jesus nicht bekannt...

Was möchtest Du wissen?