Jesus als Name verboten 11/12Jhr.?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In den genannten Jahrhunderten hatte man sehr viel Ehrfurcht vor allem Religiösen. Wahrscheinlich war diese religiöse Scheu der Grund, warum man die heiligen Namen nicht mehr einem x-beliebigen Kind beilegen wollte.

Das stimmt so nicht! Im spanischen und auch portugiesischen Sprachraum ist der Name Jesus durchaus üblich.


Ich weiß das der Name jetzt wieder erlaubt ist. Es ging mir um die zeit 11/13 Jhr.

0
@JoyMalena

dann schreib das auch bitte

Zitat:  ....Name Jesus (und Maria) .... ab dem 11/12 Jhr verboten?

ab steht da nicht im oder bis 

1

11/12

0
@JoyMalena

ab dem 11/12 Jhr verboten?

Das hast du geschrieben! Wenn du etwas Anderes meinst, mußt du dich schon genauer ausdrücken.

0

Ja Maria war bis ins 16 Jhr im Raum Deutschland verboten:) es ging mir eher um ein geschichtliches Thema ohne den Bezug auf die jetzige zeit

0

Ja ich bin auch nicht perfekt :D

0

IST NICHT GANZ RICHTIG

in spanien ist er ein gängiger name, noch heute


Ich kann mich nur wiederholen und sagen das ich die Zeit früher und nicht heute meinte:)

0

Nochmal für alle, ich meine nicht in der Zeit von heute. Sondern die Motivation früher ! Das die Namen heute nicht verboten sind weiß ich.

jesus ist in Spanien ein häufiger Name. bei uns nicht. aber Maria ist doch ein Erzaltdeutscher Name .

Wie gesagt ich meinte im Zeitraum vom 11/12 Jhr. Das es jetzt erlaubt ist weiß ich. Ich habe mich warscheinlich falsch ausgedrückt

0

Was möchtest Du wissen?