Jenseitskontakt herstellen

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Sorry , ich kann dir nur sagen wie es mit einem Medium funktioniert, die mass dafür aber nicht vorbei kommen. Ich würde mich mal erkundigen wer vor euch in der Wohnung gelebt hat und ob etwas besonders passiert ist. Kannst mich ja mal kontaktieren, bin aber jetzt erstmal eine Weile weg...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich arbeite einfach mit meinem Computer und einem EVP-Programm von Stefan Bion
(kostenlos aus dem Internet herunterladen). Funktioniert wie ein Cassettenrecorder. Hatte Schon beim 2. Versuch die ersten zarten Kontakte. Stehe seitdem in Dauerverbindung mit den anderen Dimensionen. Informationsmaterial (7.Dimension) eingeben, nicht nur Verstorbene am anderen Ende!!! Habe seither viel gelesen. Lieber Gruß Fee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von barneygirl
26.10.2011, 21:27

danke

0

Du könntest einmal dies versuchen: http://www.anaruna-bewusstseinsarbeit.de/page25.html Es kostet nichts und damit könnte das Problem schon gelöst sein. Ansonsten rate ich tatsächlich dazu, dass ein fähiges Medium beauftragt wird. Es braucht niemand dafür anzureisen, es funktioniert auch auf Entfernung.

NICHT sinnvoll ist in diesem Fall Gläserrücken oder ähnliches. Ich schließe mich meinen Vorrednern an, dass hier schon ein Profi herangezogen werden sollte. Es soll ja Leute geben, die wegen so etwas umziehen... da ist eine professionelle Intervention doch um einiges günstiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verzichte auf die Kosten der Parapsychologie. Du verlierst GEld ohne einen Erfolg zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tiara546
05.10.2011, 13:50

Schonmal daran gedacht, wieviel Geld ihre Mutter bei einem unnötigen Umzug verliert?

0

Wieso willst Du einen Jenseitskontakt herstellen, Du hast ihn ja bereits.

Also, Spass beiseite, Du bist nicht der Erste, welcher solche Begegnungen hat. Irgendwie habt Ihr einen Geist in der Wohnung, welcher nicht zur Ruhe kommt. Es könnte sein, dass in dieser Wohnung mal etwas geschehen ist, was nicht so positiv war.

Am besten besorgst Du Dir mal Weihrauch und räucherst die Wohnung aus. Dies hilft meistens und vertreibt die Geister. Zudem solltest Du wirklich, das ist kein Spass, beten, dass diese Seele erlöst wird - und Dich nach dem Gebet dafür bedanken. Falls dies nicht wirken sollte, musst Du daran denken, einen Pfarrer zu besorgen, der die Wohnung mit Weihwasser segnet. Manchmal bekommst Du auch in einer Kirche Weihwasser und kannst die Wohnung damit besprühen.

Auch ich hatte bei unserer früheren Wohnung solche Begegnungen.

Du musst wissen, dass Du hier in diesem Forum nicht unbedingt gute Ratschläge erhältst, da wäre ein Esoterikforum besser.

P.S. Gib einfach bei Google "Weihrauch kaufen" ein, dann findest Du welchen. Wenn irgend etwas noch ist, kannst Du mich ruhig kontaktieren. Habe in diesem Bereich sehr viel Erfahrung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von engeltaube
08.10.2011, 09:58

sehr gute Antwort ,kann mich dem nur anschliessen

0

Wenn man keine Ahnung hat, wie man damit umgehen soll - und Deine Frage klingt so - dann würde ioch dringend abraten, sich selbst damit zu befassen.

Besser, zu einem ausgebildeten Medium zu gehen - auch wenn es etwas kostet (Medien müssen auch Lebensmittel einkaufen und Miete bezahlen!)

Es gibt auch solche Beratungen per Telefon - oder online - aber suche Dir echt etwas SERIÖSES!

Damit ist nicht zu spaßen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie wärs mal mit einer geisterbschwörung ??? da kann man mit den geist reden ... wie das funktioniert und so findest du unter google gib einfach gläserrücken anleitung ein :D da findest du die gewünschte infos PS: kannst dann auch fragen was sie von euch will

LG ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laß diese Suche nach einem Jenseitskontakt besser sein, Du kommst vom Regen in die Traufe! Wenn Du mit Gewalt so etwas erzwingen willst, können Dir höchstens Mächte der Finsternis (Dämonen) begegnen! Wer sich einmal damit einläßt, kommt nur schwer davon wieder los! Der Teufel läßt sich nicht von Beelzebub vertrieben! Oder willst Du in der Psychiatrie landen? Der einzigste 'Jenseitskontakt', der Dir helfen kann, ist, wenn Du dem Herrn Jesus Dein Leben anvertraust, wenn Du IHN suchst und im Gebet mt IHM redest! ER ist der Sieger und Herr über Mächte und Gewalten, und bei IHM kannst Du den Frieden finden! L. G. Sonnenblume

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Mach das nicht !
  • Danach wird alles nur schlimmer werden ..

  • Fangt an für die Frau intensiv zu beten . ES ist ein Seele die um Hilfe ruft .

  • Einige Heilige Messen lesen zu lassen würde das Problem schnell lösen .
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Offenbar eine Seele, die nicht ins Licht gegangen ist. Eine, die hier noch was klären will. Versuche, mit ihr zu reden oder hinterlege ihr einen Zettel. Und halte sie ins goldene Christuslicht und sag ihr, sie soll auf die andere Seite ins Licht gehen. Es gibt Geister, die sind an Häuser usw. gebunden und Geister, die sind an Personen gebunden. Rufe Deine Schutzengel und bitte sie, dem Wesen zu helfen und es auf die andere Seite zu bringen. Wer ist den gestorben in letzter Zeit? Oder von wem im Ausland habt ihr lange nichts gehört? Wenn alles nicht hilft, würde ich auch mit einem Geistlichen sprechen, der davon was versteht oder in einem Esoterik-Laden nachfragen. Oder bei tvprogramm@astrotv.de nachfragen, per Email, was man da tun kann. Würde mich auch interessieren, ob und was die antworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein klassischer fall für die ghostbusters

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Cool. Aber ist das vielleicht alles nur einbildung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von barneygirl
04.10.2011, 20:08

Nein auf jeden fall keine einbildung. Als sie vor einen Monat eingezogen ist, und wir renoviert haben , habe ich bei ihr geschlafen und die frau gesehen. Sie steht immer nur an einer stelle in der wohnung. Ich hab mir erst nichts dabei gedacht aber ein paar tage später hat sie mir erzählt das sie eine frau gesehen hat an der gleichen stelle wie ich, obwohl ich ihr nichts davon erzählt habe.

0

Ich habe gerade mal Deine vorhergehenden Fragen gelesen. Meinst Du nicht, es wäre sinnvoller, Dich für einen neuen Job zu interessieren als für so einen ausgemachen Schwachsinn??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von barneygirl
04.10.2011, 20:10

ich habe bereits einen neuen job und Ich bin auch nicht verrückt oder drogensüchtig!!!

0
Kommentar von Sinara60
05.10.2011, 17:16

Sonnia22: Wen meinst Du denn nun mit deiner arroganten-oberflächlichen Herabsetzung?

0

Lass Dich nicht auf diese bösen Geister ein.

Wer die Geister ruft, wird die selten wieder los.

Zum Glück gibt es Christen, welche die teuflischen Geister vertreiben können:

http://www.gutefrage.net/frage/muessen-manche-christen-tatsaechlich-einen-dauerkampf-gegen-geistermaechte-fuehren#answer28805083

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragmalnach101
06.10.2011, 22:05

Sorry, aber wenn ich so was schon wieder lesen muss! Also: Es gibt für das Universum kein gut und kein böse, ergo auch keine bösen Geister. Für uns werden einige !!! als böse wargenommen, weil sie uns stören. Dies tun sie jedoch nur, weil wir uns an Orten befinden, an denen wir nicht sein sollten. Hier bei dieser Frage ist KEIN böser Geist im Hause, sondern vermutlich eine verstorbene Seele, die sich dort noch heimisch fühlt und sich wundert warum "Fremde" jetzt in IHRER Wohnung sind. Sehr schön auch in diesem Bruce Willis Film zu sehen, dessen Titel mir entfallen ist, ach ja "Sixt Sense". Und auch das Wort "vertreiben" da muss ich herzlich lachen. Rate mal wer hier der Stärkere sein wird? Christliche Allmachtsphantasien, die auf "Kampfansage" herauslaufen und wo das Leben, das von Gott kreiert wurde, ja ja da gehören auch körperlose Seelen dazu, in einer Art und Weise mißachtet werden, das es einem leid tut. Liebe Santoberger alleine in deinem kurzen Satz vermisse ich christliche Nächstenliebe ....

Ich würde in der Tat erst mal mit Weihrauch ausräuchern wie hier bereits erwähnt und dann kann es helfen, wenn Du dich mit deiner Mutter mal an den Tisch setzt und folgendes machst: 1. leichte ruhige meditative Musik 2. weisse kerze an 3. Ihr konzentriert euch 4. Dann stellst Du dir die Uhr auf 30 min. 5. Dann sagst Du ganz laut in den Raum hinein, wir sind jetzt für 30 min für Dich verfügbar. Was können wir für Dich tun? 6. Ach ja, Deine Mutter und Du sollten jeweils Papier und Buntstifte vor sich liegen haben. 7. Dann wartet ihr ab. Lacht nicht, unterhaltet euch nicht, sondern konzentriert euch auf eure inneren Bilder und fragt ab und zu mal nach was ihr tun könnt. Wenn ihr nicht bei ersten Mal eine Antwort bekommt versucht es ruhig einige Tage später nocheinmal. Vielleicht kommen euch Bilder oder Sätze, die schreibt ihr auf. Mehr wie drei mal musst ihr das nicht machen, es geht nur darum evtl. noch eine Botschaft zu erhalten. Verabschiedung stellt euch vor, die alte Dame steht im Raum. Ihr macht dann um dieses Bild ein weisses Licht und schickt Sie ins Licht, damit Sie jetzt ihren Frieden hat. Dann müsstet Ihr Ruhe haben und was noch viel wichtiger ist, die alte Frau, der alte Mann was auch immer, hat dann seinen Frieden gefunden und zwar ohne Gewalt ! und ohne christliche Vertreibung !, die die arme Seele nur heimatlos gemacht hätte nach dem Motto soll sich doch ein anderer damit rumschlagen, aber die Ursache nicht beseitigt hätte, nämlich den Weg "zurück nach Hause" also ins Universum, zu Gott oder ähnlichem.

0

unmöglich, quatsch, unsinn!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sinara60
05.10.2011, 17:18

dolga: in welchem Zusammenhang?

0

Was möchtest Du wissen?