Jemanden schlagen der Freundin an Ars.ch fasst und Fotos von ihr macht?

9 Antworten

Es darf nur einer meiner Frau (bin verheiratet) an den Allerwertesten fassen und das bin ich. Wer das nicht akzeptiert, muß halt mit dem "Echo" rechnen, wenn er es nicht unterläßt. Also: vorwarnen, abwarten und bei Bedarf tätig werden. Im Falle dessen, daß mit einer Anzeige wegen Körperverletzung gedroht wird, eine Anzeige wegen "sexueller Belästigung ankündigen. Hört sich alles nach "unterster Schublade" an, oder? Hilft aber gegen Typen, die ihre Hände nicht bei sich behalten können.

Am Ar.sch fassen ist sexuelle Nötigung und Fotos machen ist Verletzung der Persönlichkeitsrechte.

Anzeigen !

Wäre ich die Freundin, würde ich ihn wegen sexueller Belästigung anzeigen. Der meint anscheinend, er könnte sich alles herausnehmen.

Was möchtest Du wissen?