Jemanden neuen kennengelernt, obwohl ich einen Freund habe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Trenne dich von deinem Freund. Warum bist du überhaupt erst mit ihm zusammen gekommen wenn es nicht gefunkt hat? Das ist oberflächlich und ihm gegenüber unfair. Und bevor du dich in eine neue Beziehung stürzt warte bis du wirklich (!) Gefühle hast, sonst hast du sehr bald das gleiche "Problem"... 

Wenn du dein jetzigen Freund nicht liebst, warum seit ihr dann zusammen? Dann kannst du dich ja von ihm trennen, was dein Freund zwar sehr verletzen wird, aber du tust dir so auch kein Gefallen. Wenn du was von dem anderen jungen willst dann sag du hast einen Freund, aber du trennst dich von ihm. Sag dann aber nicht das ihr erst 2 Wochen zusammen seit, weil dann denkt der andere junge das eine Beziehung mit dir nicht wirklich lange halten wird und das es dann auch nicht sinnvoll ist 

Du hast deinen "Freund" seit zwei Wochen. Da seid ihr sozusagen noch in der Probezeit.

Mach jetzt einen Schnitt, wenn du nicht wirklich in ihn verliebt bist, sondern ihn - wie ich vermute - eher aus Verlegenheit oder Gelegenheit hast.

Das wird ihm zwar weh tun, aber nicht so weh wie eine Lüge, mit der du ihm Liebe vorspiegelst, die nicht da ist.

Dann bist du frei, deinem Herzen zu folgen.

Du sagst zu deinem jetzigen Freund, dass es deinerseits nie "so richtig gefunkt" hat, und du eigentlich auch nicht so genau weißt, weshalb du dich überhaupt mit ihm eingelassen hast.

Du erwähnst weiterhin, dass du jemanden kennengelernt hast, und es dir dadurch erst so richtig bewusst wurde.

Zudem sagst du, dass du noch nicht weißt, ob es mit "dem Anderen" überhaupt etwas wird, aber dass du mit ihm jetzt nicht mehr zusammen sein willst und kannst...nachdem dir klar wurde, dass du ihn nicht wirklich liebst.

Dann hättest du die Angelegenheit ordentlich beendet...

-- ( auch wenn es schmerzlich für deinen jetzigen Freund ist...da muss er eben durch, das ist Lebensrealität...) --

 und bist ab sofort frei, zu tun oder zu lassen, was immer sich mit dem Anderen auch ergeben mag.... 

Selbst wenn sich nichts ergibt, ist es ja auch nicht weiter schlimm für dich...denn den "Jetzigen" liebst du doch sowieso nicht.

Danke du hast mir geholfen

1

Was möchtest Du wissen?