Jemanden heiraten den man erst seit 5 Monaten kennt

19 Antworten

Oh, im ersten Moment würde ich natürlich sagen, dass das viel zu früh ist. Aber wenn ich es mir recht überlege, warum nicht. Es gibt Menschen, die heiraten schon nach ein paar Wochen. Das ist zwar sehr unüblich, aber es klappt bei denen trotzdem. Vor allem gibt es so viele Ehen, bei denen sich die Partner ewig kennen. Und am Ende lassen sie sich doch scheiden. Letztendlich kann man im vorhinein sowieso nicht sagen, ob die Liebe ewig wärt oder nicht.

ich kenne beide varianten. mein bruder hat geheiratet als sie sich gerade mal 3 monate kannten und hatte jetzt sein 40jähriges - wie ich das beurteilen kann. eine glückliche , zufriedene ehe mit 4 kindern. der bruder meines mannes  war 14 jahre mit einr frau  zusammen und als sie dann endlich geheiratet hatten, war nach 4 monaten diese ehe am ende. eine garantie hat niemand, ob man sich lange kennt oder nur kurz

Wenn man nach 5 Monaten überzeugt ist.. was sollen da noch Jahre bringen?

Es klingt für Otto Normal ein wenig überstürzt, aber warum sollte es unbedingt schiefer gehen, als eine Ehe, die nach längerer Zeit eigegangen wird?

Würdet ihr jemanden heiraten, der mit Mitte 30 noch keine abgeschlossene Ausbildung hat, jedoch schon mehrere Ausbildungen abgebrochen hat?

...zur Frage

Mit 26 Heiraten zu spät oder früh genug?

Hey,

ich hab eine Frage und bitte um Rat. Bis vor 10 Jahren haben wirklich sehr viele schon mit 20-23 geheiratet. Heute heiraten viele erst mit 26-30 oder noch später. Außerdem hat man das Gefühl heute wenn welche mit 20 Heiraten und mit 22 Kinder bekommen das diese Leute oft schlecht angesehen werden von anderen Leuten in der Öffentlichkeit. Was meint ihr dazu? Besser früh heiraten oder doch später?

...zur Frage

Islam: Wie kann man jemanden heiraten mit dem man nie zusammen war?

Im Islam ist es ja verboten eine Beziehung zu haben, aber wie soll man ohne Beziehung wissen ob man denjenigen heiraten soll oder nicht? Das ist doch völlig unlogisch

...zur Frage

Trennung weil Partner nicht heiraten will?

Ich (21) und mein Freund (24) sind jetzt fast 1 Jahr zusammen. Mein Bruder (26) heiratet in 2 Wochen und so ist das Thema bei uns hochgekommen. Ich habe mir in meinem Leben nie etwas mehr gewünscht als zu heiraten (ein bisschen wie die Freundinnen aus Bride Wars wer den Film kennt). Meine Eltern und Großeltern Tanten... haben alle so mit 25 geheiratet und so habe ich es mir auch i.wie immer gewünscht ich wollte nie mit 40 heiraten. Nun meinte mein Freund er weiß nicht ob er überhaupt heiraten will und möchte darüber auch nicht nachdenken. Aber für mich steht das nicht zur Debatte ich weiß wirklich das ich sehr unglücklich wäre wenn ich es nicht tun würde. Jetzt habe ich Angst das sie die Beziehung weiter vertieft bist er i.wann feststellt er will nicht heiraten und dann wird es richtig schlimm. Was soll ich also tun? Eine Vernunftstrennung?

Ich will für nicht viel Geld heiraten mir reicht standesamt essen gehen das War es...

Nicht weil ich Prinzessin sein will... Sondern weil ich jemanden habe der immer für mich da sein möchte der mir und ich ihm seine Liebe Beweise weil man (eigentlich obwohl es viele Trennungen gibt) plant für immer zusammen zu bleiben, weil man zusammen gehört und das bleiben möchte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?