Jemandem sagen, dass man ihn liebt oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

wenn es ein guter freund ist solltest du es ihm sagen,vielleicht empfindet er ja genauso und getraut es sich nicht zu sagen.sag ihm aber das du ihn auf keinem fall als freund verlieren möchtest wenn er für dich nur freundschaft empfindet.es ist immer besser ehrlich zu sein sonst gehst du innerlich vor liebeskummer kaputt.

wie macht man denn so ein liebesgeständnis, ohne sich dabei zu blamieren?

0

Ich würde es ihm schon sagen; denn auf lange Sicht wird der Druck mit ihm oder ihr was zu unternehmen und das im Hinterkopf immer zu haben zu groß. Einzige Möglichkeit ist einen noch besseren als ihn oder sie zu finden den man lieben kann. Wenn sollte man zu einem Freund (einem wirklich guten Freund) ehrlich bleiben. Denn darauf baut die Freundschaft auf. Es liese sich sicherlich auch über ein etwas knifflicheres Thema wie dieses Reden. Probier es doch mal. Hope I helped you.

Wir treffen uns nicht wirklich oft, da wir weit auseinander wohnen und kennen uns eigentlich auch noch nicht so lange..

0

Sag es ihm, was bringt es die ganz genau, wenn du das wie als Last in dir trägst und es nicht rauslässt? Du wirst nachher entspannter sein...

Oder ich werde mich in Grund und Boden schämen..

0

Die Liebe ist der Blick der Seele. Hör aud dein herz mach was du für richtig hältst

Das Problem ist, dass ich Dinge die ich mache und die auf Emotionen aufbauen im Nachhinein meistens bereue und peinlich finde..

0
@clows

Ja...und das kommt halt weil man vorher nicht genau weiß ob er einen auch liebt...

0

Ja... das Problem habe ich auch und ich werde mich dem Problem stellen...

Wie planst du vorzugehen?

0

Wenn ich ein Mädchen wäre vielleicht schon.

Wie kommt sowas denn bei Jungs an? Dass man sich geschmeichelt fühlt, ist mir klar. Aber habt ihr denn auch (noch) Interesse, nachdem euch ein Mädchen so ein Zugeständnis macht oder geht´s dann eher rückwärts los?

0
@clows

Normal.Kommt halt drauf an,ob sie dich mögen,oder nicht.Das solltest du halt nicht bei ganz Fremden machen.Das kommt auf den Charakter des Jungen an.Wenn er dich wirklich mag,dann kann da eigentlich nichts passieren.Vielleicht solltest du halt nicht gerade reinplatzen und sagen"Hi,was geht..Ich liebe dich",sondern es ein wenig langsamer angehen und was ebenfalls gut ankommen würde,wäre dieses Zugeständnis unter 4 Augen.

0
@Tobinator195

Wie genau meinst du das? Hab die Frage oben auch schon gestellt. Wie mach ich ein Liebesgeständnis ohne mich zu blamieren?

0

Wenn du weißt, dass er dich sehr mag...Warum nicht?

Ja schon, doch ich denke da sind so einige Unterschiede zwischen uns, die ihn womöglich daran hindern, sich auf mich einzulassen. Sowas wie zwei verschiedene Welten..

0

Wenn man weiß das der junge einen mag ...soll es leicht sein?!? Meistens weiß man aber ja nicht ob der junge einen genug mag Um einen selbst auch zu lieben...und wenn man dann ihm sagt das man ihn liebt ist die Gefahr halt zu groß das er dann gar nix mehr von einem wissen möchte,weil er nicht weiß wie er sich verhalten soll...

0

Was möchtest Du wissen?