Jemand will sich selber gefährdenden auf Instagram?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Solche Standardsätze wie “Das Leben hat einen Sinn“ oder “Es wird alles wieder gut“ bringen nichts. Die hören solche Leute viel zu oft. Um der Person helfen zu können, muss man sie schon persönlich kennen

Mehr kannst du nicht machen. Mache dir keine weiteren Gedanken und klicke einfach das nächste mal weiter. Ich kann dir aus Erfahrung sagen, dass das nichts bringt.

Ich hatte mich mal in meiner Anfangszeit hier bei gute Frage intensiv auf so einen Post eingelassen - das ging den ganzen Abend und die halbe Nacht lang - ich habe echt Blut und Wasser geschwitzt.

Am nächsten Tag kam vom selben Profil die Frage, ob denn nun der x oder der y Puder besser sei . Seitdem überlese ich solche Posts ...

Der Egoismus dieser Menschen ist riesengroß: einfach Wildfremde wahllos in ihre Probleme hineinziehen wollen, statt sich professionelle Hilfe zu holen!

Wenn sie dazu nicht mehr in der Lage sind, muss das ihr direktes Umfeld tun.

Schönes WE!

Kinderchen, die Aufmerksamkeit erregen wollen und ihren Selbstmord höchst dramastisch ankündigen.

Von solchen kleinen Gören liest man hier auf gutefrage auch mehrmals täglich.

Ignorieren.

Hallo FreakyTag,

solche Fälle sind leider zu oft ein Thema. Leider muss ich dir sagen, dass das Melden nichts bringt. Wenn du diese Person nicht kennst, dann ist es fragwürdig, dass er dich anschreibt.

Hoffen wir einfach mal das es ein Streich war. Leider kann man bei solchen Situationen nichts unternehmen.

Auf sein Profil hast du ja jetzt auch keinen Zugang mehr.

Trotzdem wünsche ich dir ein schönes Wochenende. 

Vllt. ist es unsere Aufgabe, in diesem sinnlosen Leben zu leben. Er hat grundsätzlich schon recht, das Leben macht keinen Sinn, vor allem nicht, wenn man es so lebt wie alle (arbeiten gehen, etc.). Vllt. sollte er sich ähnlich geprägten Leuten anschließen und einen Club der Lebenssinnlosigkeit gründen. xD Womöglich findet er darin seinen Sinn. Ich selber bin vom Selbstmord weggekommen, indem ich alle Regeln der Gesellschaft (Arbeit, Konsumverhalten, etc.) abgelehnt habe und jetzt wirklich LEBE und nicht mehr den größten Teil des Tages im Büro sitze. Wenn er das auch schafft bzw. es ihm helfen würde, dann braucht er kein teures Auto mehr, um zu beeindrucken, da einem das dann scheiß egal wird (siehe den Film und lese das Buch 'Fight Club'). Somit reicht Hartz 4 für die lebenswichtigen Bedürfnisse wie Essen, Schlafen, usw. aus.

Hey Ichsterbe

siehe den Film und lese das Buch 'Fight Club').

Ehrlich-darauf basiert deine Lebensphilosophie? Auweia,wie traurig. 

Deine Biografie hat sich geändert-bist du nicht angeblich depressiv,kassierst Krankengeld und willst uneinsichtige Ärzte verklagen? 

Oder dann doch der junge Mann mit dem flotten 3er (Sex) und H4?

Schon an deinem Beispiel macht es Sinn anonym geschriebenes stets mit einer gewissen Distanz zu bewerten.  

0

Man kann auch ein tolles leben mit Arbeit haben, wenn man z.b. eine Arbeit hat die Spaß macht oder einfach solange arbeitet bis es nicht mehr nötig ist weil man genug Geld hat und sich ein schönesLeben machen Kann

0

Es gibt viele sehr viele die ihren Suizid ankündigen. Das hat nichts mit Aufmerksamkeit zu tun,die sind froh wenn ihnen jemand helfen tut oder nur jemand aufbauende Worte schreibt. Aber in deinem Fall denke ich das war nicht ernst gemeint,wenn er dir schon so dumme Antworten gegeben hat.

Was möchtest Du wissen?