Jemand sendet mir ein paket?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Er wird wohl beide Päckchen per Unterschrift entgegen-nehmen oder genommen haben.

Entweder schickt er eines zurück, oder er erhält für das zweite eine zu zahlende Rechnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Verkäufer hat das Recht auf Irrtum. Natürlich muss man solche irrtümlich gelieferte Ware zurückgeben - man kann vom Verkäufer nur die entstehenden Kosten verlangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?