Jemand schonmal in einer Kältesauna gewesen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kältesauna gibt es nicht. Kryo-Therapie (hohe Minus-Temperaturen) aber schon. Kann medizinisch hilfreich sein. Eine umfangreiche Liste von Saunas findest Du unter http://www.familand.de/saunas-de.html

Kältetherapie oder Kryotherapie funktioniert mit flüssigem Stickstoff. Hier geht man bei -120 bis -160 Grad für 1 bis 3 Minuten in die sogenannte Kryosauna. So eine gibts zum Beispiel in Nürnberg: jett-company.eu/jett-company/kaltetherapie-praxis

Kryo- oder Kältesauna gibt's natürlich. Dabei befindet man sich in einer Kabine in die Stickstoff mit -160°C bis -190°C eingeleitet wird. Man hält sich darin max. 3 Minuten auf. Leider gibt es in Deutschland kaum solche Einrichtungen.

Vielleicht heißt es auch nicht unbedingt "Kältesauna" sondern was ähnliches ... oder so ... weiß eben leider nicht mehr genau, wie das hieß ...

Die Kältesauna heißt Eissauna.Man wird darin mit Eiswasser berieselt. Unbedingt ausprobieren. Ich weiß nur, dass die ca 10 Kristalsaunen in Deutschland so ein Extra an bieten.( ob alle, weiß ich nicht). Ich mag sie nicht, mein Mann schon. Also selbst ausprobieren.

Gibt es das ? Google weiss nichts ! Noch nie gehoert. Das Eisbad nach der Sauna, das ist mir bekannt. Im hohen Norden nicht in einen Bottich tauchen, sondern im Winter ins Loch im Eis des gefroren See.

Was möchtest Du wissen?