Jemand hat sich über mein Bankkonto etwas in nem SPiel per lastschrift gekauft, der anbieter lässt mich abblitzen was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Spreche mal ein ernstes Wort mit Deinem Mitbewohner !

Er soll Dir SOFORT  den Schaden ersetzen und in Zukunft die Finger von Deinen Sachen lassen. Ändere sofort die Zugangsdaten.

Er hat sich strafbar gemacht, Du kannst ihn anzeigen.

Bei einem derartig grossem Vertrauensbruch würde ich mir auch überlegen, die Wohngemeinschaft mit ihm zu beenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StefanBraun
30.07.2015, 16:03

Der Haken: Meine Mutter. Der Mitbewohner ist noch unter 18, Mitbewohner ist evtl. fer falsche begriff, er ist ein Adoptivkind oder so, Mündel habe ich mal gehört Selbst wenn sie mir glaubt und die Mündelschaft beenden wolle, ginge das überhaupt. Kann man da einfach zum Kinderamt oder so gehen und sagen, tut mir leid dieses Mündel ist zu anstrengend ich beende die Mpndelschaft?

0

Wenn er DEINE Zugansdaten hat kannst du auch nicht viel machen. Sie werden sagen du hast ihn weitergegeben und fertig. Damit hast du es dir selbst verdorben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StefanBraun
30.07.2015, 15:58

Ich habe die nicht weitergegeben. Die wrden mir geklaut. Daher bin ich nicht schuld

0
Kommentar von doglover333
30.07.2015, 17:23

Tja aber so wird das halt gesehen von anderen. Deine Zugangsdaten niemals aufschreiben oder ähnliches einfach im Kopf behalten. vllt hast du das letzte mal geplappert als du betrunken warst?

0
Kommentar von doglover333
30.07.2015, 18:32

Ja wieso passt du dann nicht auf deine Karte auf? und mit 14 ein Konto nicht etwas sehr früh? ich hatte in dem alter auch noch keins und bin sehr froh drüber. Immerhin gibt es spardosen und für etwas aus dem Internet kann man Mama und Papa fragen. so gesehen brauchst du in deinem alter kein Konto. sehr irrelevant. also da du auf deine Karte nicht aufgepasst hast kannst du auch keine Anzeige erstatten da das deine schuld ist

0
Kommentar von doglover333
30.07.2015, 22:03

Wer sagt denn dass du deine Karte in den Ordner tun musst? und im Ordner ist er frei zugänglich also dumm gelaufen^^ Wenn deine Eltern das tun dann wirst du wohl kaum deine Eltern anzeigen oder? ich würde das höchstens so regeln dass wenn es ein Familienmitglied war dass deine Eltern es dir wieder geben oder so

0

Zur Polizei gehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?