Jemand hat mich indirekt beleidigt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

du hättest zurückrufen sollen:

"du hast doch auch eine badehose an ohne das da was zu verdecken wäre. fällt sicher nicht auf wenn ihr mit den anderen mädchen duschen geht"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach auf sich beruhen lasse...bin selber leicht übergewichtig...ich weiß von was du redest..glaub mir ist besser so😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gangsterboy2
15.07.2016, 16:21

Ich hasse es halt wenn leute meinen, sie müssten mir vorschreiben was ich als fetter essen darf und was nicht. ist doch meine Entscheidung, weil mich stört das fett ja garnicht

1

Nein! Theoretisch könnte er ja jemanden ganz anderen gemeint haben....auch wenn es unwahrscheinlich ist.....daher müsstest Du ihm nachweisen, dass er explizit Dich und niemanden sonst meinte. Das ist schon mal nicht möglich.....einfach über den Dingen stehen!



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein kannst Du nicht, denn er hat seine Meinung zu Deinem Körper einem Kollegen gesagt.

Selbst wenn er es Dir gesagt hätte, würde ich es noch nicht als Beleidigung sehen, sondern als seine Warnehmung zu Dir.

Was anderes wäre wenn er zu Dir persönlich Fette ---Sau gesagt hätte


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gangsterboy2
15.07.2016, 16:20

Ist es also auch so, dass wenn ich zu einem Freund sagen würde "Frau Meyer ist so ein Schl***e", dass das dann auch nur meine Meinung ist, wenn ich die nicht persönlich anspreche, sie das aber trotzdem mitbekommt?

0

ignorire solche leute einfach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll denn dabei rauskommen ?....Idioten laufen eh genug herum...

Klar man muss sich nicht alles gefallen lassen....

dagegen jedoch etwas zu unternehmen....bringt nix...

VG pw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?