Jemand hat meine Kreditkarten-Daten?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn der Geldbeutel verloren oder gestohlen wird sollte man umgehend! die Kreditkarte und die anderen Bankkarten sperren lassen! Nur so haftest Du nicht bei Kreditkartenmissbrauch. Also lass die Karte sperren und besorg dir ne neue.

Kommt jetzt etwas spät, aber danke auf jeden Fall für die Antwort. Ich habe mich letztlich entschieden, die Karte nicht sperren zu lassen, weil der Versand einer neuen Karte nach Mexiko zu lange gebraucht hätte. Habe mich vorher versichert, dass auf dem Weg "Nummern-Eingeben" keine Online-Geschäfte durchgeführt werden können.

1

Auch in Mexiko gibt es Telefone. Da die Karte scheinbar noch nicht von dir gesperrt wurde (ist übrigend ein 24 Stunden Notruf) musst du für alle Belastungen gerade stehen.

Kontaktiere die Bank und lasse dir diese Karte sperren und mache eine neu (ABER GELD NOCH ABHEBEN) denn einen anderen Weg gibt es nicht, da ich das Problem auch einmal hatte und man mir sogar Empfohlen hat.

Oder glaube an die Menschheit ;)

Autoeinbruch - Diebstahl - was tun?

In mein Auto wurde die Nacht (laut Nachbarn gegen 1.00 Uhr) eingebrochen (Scheibe kaputt geschlagen).

Handtasche mit Geldbeutel war drinnen - ich weiß naiv. Normalerweise mache ich das nie, nur gestern musste alles schnell gehen...

Polizei war schon da, Anzeige gegen unbekannt. Impfausweis, EC Karte, Fahrzeugschein sowei Führerschein mit Handtasche wurde im Gebüsch gefunden. Personalausweis, Krankenkassenkarte, Schülerausweis, Arbeitsausweis sowie sämtliche Kundenkarten weg. Geldbeutel auch weg. (Bargeld enthalten)

Autoradio komischerweise nicht gestohlen.

Dass die Sachen weg sind, ärgerlich aber ich kanns nicht ändern. Viel mehr habe ich Angst, ob es Zufall war, dass es mein Auto ist oder ob es gezielt gegen mich war.

  1. Frage: Auto ist teilkasko versichert. Übernimmt die Versicherung die neue Scheibe ? (Beifahrerseite komplett eingeschlagen)
  2. Frage: Muss ich nun Angst haben alleine rauszugehen? Klar könnt ihr mir direkt darauf keine Antwort geben, aber ich bin weiblich, 18 Jahre und habe nun natürlich Angst.

3.Frage: Wie sehen die Chancen aus, dass der Täter gefunden wird? Ich meine.. WER macht sowas!??!

Und eine ganz wichtige Frage: Ich habe meine EC Karte sofort sperren lassen, diese ist mittlerweile aber wieder aufgetaucht. Nun möchte ich gerne wissen, ob der Täter mein Konto leer geräumt hat. (Was für mich ein enormes finanzielles Problem wäre!) Gibt es irgendeine Möglichkeit trotz Sperrung (Entsperrung schon beauftragt) mein Kontostand einzusehen?

4.Frage: Die Chance, dass ich meine Ausweise zurück bekomme ist niedrig? (International zur Fahndung eingesetzt durch Polizei wegen Ausländerbetrug/Ausweisfälschung)

Vielen vielen Dank !!!!

...zur Frage

Ex Freundin hat ohne meine zustimmung Kreditkarte "ausgeliehen"

Hi, Ich musste gerade feststellen, das in meinem onlinebanking aufeinmal 2300€ Kreditkarten kosten aufgetaucht sind, die nicht von mir sind. Ich habe mich gerade unschön von meiner Freundin getrennt und da liegt der Verdacht natürlich nahe, das sie mir nochmal eins auswischen wollte. (alleine 1900€ diverse Luxus Labels und Schmuck, also alles was Frau gern hat^^) Die Karte ist noch in meinem Geldbeutel, aber ich brauche die nicht oft und habe schon über einen Monat nicht darauf geachtet, aber prinzipel wäre es also leicht gewesen sie zu nehen. Kann ich einfach eine Anzeige machen oder liegt das in meiner Verantwortung, auf meine Karte aufzupassen? Und wenn ich das mache muss ich trotzdem die Rechnung erstmal Zahlen?

...zur Frage

Kreditkarten: gestohlen - gesperrt; wiedergefunden - entsperren?

Mir wurde Freitag nachts mein Gelbeutel samt Kreditkarten aus meinem Rucksack gestohlen.

Logischerweise habe ich sobald ich dies bemerkt habe, sofort beide Karten gesperrt.

Nun wurde mir heute (Montagmorgen) in der Schule von einem Kumpel, der Geldbeutel, ohne Bargeld, aber mit Kreditkarten, zurueckgegeben.

Er hat ihn durchnaesst am Sonntag im Strassengraben vor seinem Haus gefunden, sehr nahe zum Ort wo er mir gestohlen wurde.

Die Frage ist nun, kann ich (wie anstellen?) und soll ich (Datenklau, Risiko) meine Karten ( Sparkassen Mastercards) nun entsperren?

Danke im Vorraus fuer hoffentlich hilfreiche Antworten!

 

...zur Frage

Volksbank Reisecard oder Sparkassen Reisepaket, was ist besser?

Hallo liebe Finanzexperten und Globetrotter, ich möchte nächstes Jahr einen 4-wöchigen Roadtrip durch den Westen der USA machen und möchte mir dafür eine Reise-Kreditkarte zulegen. Bisher habe ich noch nie eine Kreditkarte benötigt und habe daher gar keine Ahnung. Ich habe zwei Girokonten (für Studenten - Startkonten genannt) bei der Berliner Sparkasse und bei der Berliner Volksbank. Beide Banken bieten Reise-Kreditkarten an, wenn ich mir die Angebote durchlese, sehe ich keine signifikanten Unterschiede, außer dass man bei der Volkbank zwischen Visa und MasterCard wählen kann. Mir ist es wichtig, dass die Grundgebühren günstig sind und ich im Ausland kostenlos Bargeld abheben und wenn möglich auch kostenlos per Kreditkarte bezahlen kann. Die Reiseversicherungen benötige ich nicht, da ich bereits bei der ERV versichert bin. Findet Ihr Unterschiede? Habt ihr schon mit dem einen oder anderen Paket Erfahrungen gemacht? Spielt es eine Rolle, ob ich Visa oder Mastercard wähle? Ich bin von August bis September in den USA, bedeutet ein monatlicher Kreditrahmen von 7000€, dass ich max. 14.000€ ausgeben kann (1 Woche August/ 3 Wochen September)? Tausend Dank schon einmal für Eure Hilfe!

...zur Frage

Wo am besten Euro in Dollar tauschen?

Hallo,

ich fliege demnächst in ein Land, wo es weder Kreditkarten noch Bankautomaten gibt (Afrikanisches Krisengebiet).

Ich brauche unbedingt US Dollar. Euro funktioniert in dem Land auch nicht.

Leider muss man überall happige Gebühren zahlen. (Sparkasse: 1,24 Dollar pro Euro anstatt 1,28!)

Könnt Ihr mir sagen, wo ich am besten wechseln kann, möglichst mit wenig Extra Gebühren?

Ich fliege vom Frankfurter Flughafen.

...zur Frage

Kredit Möglich?

Hallo, ich brauche ein Kredit für ein neues auto, ich denke 8000€ sollten reichen. Das Problem ich bin momentan Leiharbeiter, und ich weiß nicht ob es möglich ist daher ein Kredit zu beantragen, ich verdiene 2300€ Brutto im Monat. Sparen kann ich Leider schlecht da mein Auto momentan viel Geld schluckt, Verbrauch, Reparatur usw.... also kann mir einer sagen ob es möglich ist unter meiner Situation einen Kredit von unter 10.000€ zu kriegen ? :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?