Jemand hat mein Video gedownloadet und verschickt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde an deiner Stelle erst einmal probieren noch einmal mit ihm zu reden, da du schreibst, dass es sich um eine Person aus deinem Umfeld handelt.
Hat er es denn wirklich runtergeladen oder einfach nur den YouTube-Link verschickt?
Und ist es nicht eigentlich in deinem Interesse, dass andere das Video sehen, wenn du es bei YouTube hochlädst?

Wenn du wissen willst, was du ansonsten tun kannst und wie deine Rechte sind habe ich diesen Artikel gefunden:
https://www.advocado.de/blog-artikel/urheberrechtsverletzung.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nichts. Eine Privatkopie ist immer erlaubt, sofern er es nicht öffentlich macht (z.B. erneut hochladen etc.)

LG ~TheMentalist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey ho,

aus diesem Grund gibt es noch YouTube Converter.

Du kannst nichts dagegen tun, außer es wird öffentlich gemacht.

Aber was ist daran so schlimm? Wenn du das Video nicht magst/es dir peinlich ist, hättest du es nicht hochladen sollen.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

YouTube ist eine öffentliche Plattform. Wieso sollte man etwas hochladen, wenn man nicht möchte, dass es sich verbreitet ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?