Jemand hat etwas von meinem Konto abgebucht

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Deine Bank soll es Dir zurückbuchen..das ist kein Problem!

Es müßte ja zu erkennen sein wer es eingezogen hat. Wenn sie keine Berechtigung dazu hatten..würde ich Anzeige erstatten..das geht zu weit, sich ungestraft an fremden Konten zu vergreifen.

Geh morgen zur Bank und lasse das Geld zurück buchen. Das ist dann direkt wieder auf deinem Konto. Trotzdem solltest du dich auch darum kümmern, wie das Fitnesstudio an deine Kontodaten kommt.

Wurde das Geld überwiesen oder tatsächlich abgebucht?

Falls zweiteres der Fall sein sollte, genügt einfach nur zur Bank zu gehen. Die geben dir dann das Geld zurück. Bei ersteres wird es schwieriger.

Außerdem solltest du die Bank nach Bankinhaber des Abbuchers & Co. fragen :)

Liebe Grüße,

Tim und schönen Abend :)

ich hab nichts überwiesen.. da hat sich jemand einfach das Geld von mir geholt. Ein Jahresbeitrag für ein Fitness-Studio. in dem Namen steht ja auch "Fitness Studio XY Stadtname".

Und die besagte Stadt ist 100 km von meiner entfernt. Wie kommen die überhaupt an meine Daten? hmm.

Gehe morgen zur Bank und kläre das. Danke für alle Antworten.

0
@JamieTheWalrus

Dann bekommst du dein Geld 100%tig wieder. Der Inhaber des Konto kann dann aber einklagen.

Liebe Grüße :)

0

du kannst den abbuchung rückgängig machen rede mit deinen bank!

bei der Bank stornieren!

Deine Bank und lass es zurück buchen.

Was möchtest Du wissen?