Jemand hat absichtlich vor mir Geld fallen lassen. Wieso machen die das?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Leider ist das genau der Grund,in der Regel rutscht dir deine Jacke weg und legt deinen Hintern frei und da steckt dann dein Handy drin,ganz sicher war ein 2. Mann im Spiel.Außerdem musst du erstmal aufstehen,um dann zu verfolgen.Da sind sie schon lange weg.Vielleicht wollte er Dich auch bis zur nächsten Häuserecke locken und immer wieder einen kleinen Schein fallen lassen.Hinter dem Haus warten da seine Kumpels ,um deine Wertsachen herraus zu fordern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Während Du Dich zum Geldschein aufheben bückst, könnte Dir ein Komplize z.B. die Geldbörse aus der Hosentasche ziehen (falls man sie unvorsichtigerweise dort hat).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du den Schein aufhebst und einsteckst, wirst du ihn vermutlich zu den anderen Geldscheinen stecken, die du bei dir trägst. Und wenn du das tust, wird dich vermutlich ein anderer Beobachten und so lange warten, bis du in einer Menschenmenge stehst und nicht auf dein Geld aufpasst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du den Geldschein in dein Portemonnaie stecken willst, klauen sie es.

Vorher haben sie dich vielleicht am Geldautomaten gesehen und deine Geheimnummer ausgespäht. Wenn deine Scheckkarte auch im Portemonnaie ist, haben sie dein Bargeld + können Geld von deinem Konto abheben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach nur ein dummer Scherz, bzw test um zu gucken wie Leute darauf reagieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?