Jemand Erfahrungen mit Thai Airways?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wir sind einmal mit Air-Berlin geflogen und ein zweites mal wird es nicht geben. Der Vergleich mit Thai-Air .......da gibt es einen sehr großen Unterschied. Freundliches Personal, eine Menükarte, gute Getränke, ausreichend Platz und ein ausreichendes Entertainment, wenn auch nicht alles in Deutsch.

Die Bildschirme sind in den Rücksitzlehnen des Vordermannes eingebaut und gut zu bedienen. Ein Kopfhörer wird dir kostenlos gestellt. Diesen einklinken in die Armlehne.

Seit über zwanzig Jahren fliege ich schon mit Thai-Air und hatte nie etwas zu beanstanden. Außerdem fliege ich da Non-Stop und dadurch habe ich mehr Urlaub in Thailand.

Einen schönen Urlaub

Hallo, hier ist Thomas
Da ich hier auf Koh Samui seit vielen Jahren und führe hier auch ein kleines Apartment-Hotel www.eagle-view-villa.com). Als gebürtiger Schweizer fliege ich regelmässig zurück in die Schweiz, meistens mit Thai-Airways, da die m.E. das beste Preis-/Leistungsverhältnis bietet. Die Thai-Airways ist eine Top-Airlines; das Essen ist gut und reichlich, auch sind sie mit den Getränken nicht mausrig (einfach bestellen). Die Langstreckenflüge werden normalerweise mit Jubos oder einer A380 vorgenommen. Klar, hier gibt es eingebaute Fernseher, auch mit einigen deutschen Programmen. Über das gleiche Gerät kannst Du aber auch Computerspiele aufrufen, Musik (jeder Stil) höhren, die Flugroute ansehen, ja, sogar Telefonieren wäre möglich, aber kostet und braucht Kreditkarte. Mit der Thai Aiwways bist Du perfekt unterwegs. Zweite Wahl (falls ausgebucht) wäre m.E. Emirates, dann Lufthansa und Swiss. So jedenfalls meine vielen Erfahrungen. Ich wünsche Dir einen guten Flug, tollen Urlaub und wenn Du Lust hast, schau mal auf unserer Webseite, da gibt es (auf Deutsch) weitere Tips zur Reise, Bangkok und zum Thailand-Aufenthalt.

LG Thomas

das Essen ist okay - recht wenige Filme auf Deutsch

bei den Emirates bist da wesentlich besser aufgehoben - preislich auch günstiger

Es kommt auf die Flugstecke und die Flugzeit an. Ein deutsches Programm kannst Du nicht erwarten. Das Essen ist wie überall, eine Geschmackssache.


Natürlich bietet das Entertaiment-Angebot auch was in deutsch, aber recht überschaubar. Das Bordpersonal spricht selten deutsch, aber ist sehr freundlich und engagiert... aber es gibt auch bessere, wie z.B. bei Emirates. Lufthansa ist nach meinen Erfahrungen eher etwas schlechter, Air Berlin und Eurowings sowieso. Da gibt`s kaum noch was schlechteres nach unten. Du wirst mit Thai Airways zufrieden sein. Ob sich der höhere Preis rechnet, ist eine andere Frage. Sehr wichtig ist aber nonstop FRA-BKK. Das bietet die etwas bessere Emirates leider nicht. 

Was möchtest Du wissen?