Jemand erfahrungen mit Sixt Mietwagen wie muss ich bezahlen bzw wann muss ich den wagen bezahlen?

4 Antworten

Hallo Shish,

es ist vermutlich einfacher, als du denkst. Zum einen würde ich den Wagen nicht direkt über sixt mieten, sondern über ein Mietwagen-Portal, z. B. billiger-mietwagen.de, https://www.billiger-mietwagen.de/empfehlen-ac18cafc55eca227-eml.html, was ich aus eigener Erfahrung empfehlen kann. Solche Portale haben Kontingente, die teilweise erheblich günstiger sind als die Angebote, die die Verleihfirmen machen. Außerdem ist häufig die Übernahme der Selbstbeteiligung in diesen Angeboten eingeschlossen.

Zum anderen: Die gesamte Buchung und Bezahlung funktioniert normalerweise bargeldlos und über KReditkarte. Du reservierst das Auto im INternet, gibst deine KReditkarten-Daten an und bekommst einen Voucher - das ist der Gutschein für deinen Leihwagen. Am Tag des Ausleihens gehst du zum Schalter, legst Kreditkarte, Führerschein, Personalausweis und Voucher vor und bekommst dann das Auto. Die Kaution von je nach Verleihfirma und Fahrzeug ca. 1.000 bis 2.000 Euro wird auf deiner KReditkarte geblockt, aber nicht abgebucht. D. h. also, dass wenn mit dem Auto etwas Blödes passiert, die Mietwagenfirma Zugriff auf dieses Geld hat. Wenn du das Auto zurückgibst, wird dieses Geld wieder entsperrt - du merkst also gar nichts davon.

Grundsätzlich würde ich dringend dazu raten, eine Selbstbeteiligung auszuschließen, und zwar gleich bei Buchung. Das kann man in den Suchergebnissen von billiger-mietwagen und den anderen Portalen einstellen. Wenn man dir am Tresen dann noch eine höhere Versicherung anbietet - viele Verleiher machen das - kannst du dankend ablehnen, weil du ja schon eine Versicherung hast.

Mit Sixt habe ich bisher gute Erfahrungen gemacht, aber es ist auch bisher nie zu Problemen mit den Autos gekommen. Wie es ist, wenn man einen Unfall gebaut hat oder das Auto von dritten beschädigt wurde, weiß ich nicht.

Viele Grüße, viel Erfolg und gute Reise wünscht

Toskana-Kalle

Hi,

also normalerweise kriegst Du bei Mietwagenfirmen einen Rabatt, wenn Du sofort bei Buchung (also nicht bei Abholung) mit Karte bezahlst. Alternativ kannst Du auch bei Abholung bezahlen. In manchen Fällen nehmen sie dort aber nicht einmal Bargeld. Also aufgepasst.

Bei Firmenkunden ist das nochmal anders. Da kann es auch möglich sein, dass Du im Nachhinein bezahlst.

ich miete den wagen Privat für eine Reise.. aber auf Rechnung heißt ja soviel wie das ich es überweisen soll.. ich werde nicht schlau bei sowas :D

0

In der Regel wird eine Kaution verlangt (oft um die 2500€, kommt auf das Fahrzeug an) und bezahlt wird per Kreditkarte, die auf den gewünschten Fahrer ausgestellt sein muss. Man kann online eh alles nachlesen: http://www.sixt.at/mietservices/kaution/

Naja wenn die 2500€ Kaution nehmen storniere ich den wagen sofort wieder :o

0

Dann ruf dort am besten gleich mal an!

0

Auto mieten nach 6 Monaten?

Habe seit 6 Monaten mein Führerschein, und fahre auch schon sehr sicher und gut. Jetzt möchte ich gerne für 1 Tag ein Auto mieten, bin mir aber nicht sicher, ob es für mich möglich ist. Bin ja noch in der Probezeit. Und habe auch keine Versicherung usw.

...zur Frage

Muss man aus der Probezeit raus sein um bei Sixt einen Wagen zu mieten?

Servus,

muss ich aus der Probezeit raus sein um bei Sixt einen Wagen zu mieten oder spielt das keine Rolle

...zur Frage

Sixt Mietwagen Unfall Vollkasko

Hallo liebe Leser, ich bräuchte mal mehr oder weniger fachmännische Hilfe. Und zwar hatte ich gestern einen leichten Auffahrunfall auf der Autobahn mit einem Mietwagen von Sixt. Zufälliger weise war das geschrammte Auto ebenfalls ein Mietwagen von sixt.

Schäden gab es keine gravierenden, bei meinem Fahrzeug gab es nur wenige, kaum sichtbare Kratzer an der vorderen Stoßstange. Bei dem "Aufgefahrenen" sind lediglich auch nur kleinere Schrammen an dem Heckstoßfänger.

Beide Fahrzeuge waren über SIXT vollkasko versichert.

Habe ich da jetzt etwas zu befürchten? Meines Erachtens ja nicht oder? Da ja beide Vollkasko bei der im Normalfall selben Versicherung (Sixt) haben oder?

...zur Frage

Sollte man einen gebrauchten Mietwagen kaufen?

Ich habe gehört, dass SIXT ehemalige Mietwagen sehr billig abstößt. Kann das ein Schnäppchen werden oder ein Griff in die Toilette? Klar gibt es das Vorurteil, dass Mietwagen sehr lieblos behandelt werden, aber stimmt das wirklich? Hat jemand von euch eventuell ein Mietwagen als Gebrauchtwagen gekauft?

...zur Frage

Sixt falsches Geburtsdatum?

Hey und zwar hab ich mir letztens ein Auto online bei Sixt gemietet und es an einem Bahnhof zur Abholung stellen lassen. Online hab ich meine Daten eingegeben, dort wurde Adresse gefragt und mein Name, ausserdem eine Betätigung mit harken, dass ich über 23 bin, hab ich angeklickt.

Jetzt ist es so, dass ich keine Kreditkarte habe und eine Freundin mit ihre "leiht", deswegen hab ich die Kreditkarte unter Zahlung angegeben, da ich es von Sixt kenne, dass das Zahlungsmittel vor Ort noch einmal überprüft wird. (Ich wollte entweder mit EC bezahlen oder halt mit der Freundin , die dabei war, über ihren Namen bezahlen ).

Nun bin ich am besagten Tag zum Bahnhof hin und habe das Auto abgeholt in einem DB Service store. Die Dame dort hat kurz verwundert geguckt und gemeint ich habe zwar eine Reservierung auf ihren Namen aber das Geburtsdatum stimmte nicht und auch nicht der Erwerb des Führerscheins.. ( der lag sogar noch vor meinem eigenen Geburtstag) worauf ich meinte, dass ich online nichts eingegeben habe und sie meinte nur, da hat wohl jemand ein Fehler gemacht und hat mir nach einen kurzen Blick auf den Führerschein die Schlüssel gegeben. Zahlungsmittel wollte sie nicht haben oder validieren und hat mich quasi mit den Auto rausgeworfen.

Im Nachhinein Frage ich mich jetzt allerdings ob das Probleme mit sich ziehen kann versicherungstechnisch oder ähnlich? Weil die hat mir die Schlüssel ja trotzdem gegeben ? Und ich hab keine Ahnung was ich davon halten soll. Meinungen dazu ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?