Jemand Erfahrung mit Fluoxetin - psyche?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich hab irgendwie Angst dass ich dann gar nicht mehr schlafen kann wie bei abilify,

Wenn die Einstiegsdosis bei Fluoxetin zu hoch ist, dann ist das auch hier normal dass du nicht richtig schlafen kannst. Fang lieber bei 2,5-5 mg an und gehe dann langsam hoch mit der Dosis. Du kannst die Tabletten dazu in ganz kleine Stücke zerbrechen.

Fluoxetin ist besonders gut wenn man Probleme mit Motivation und Antrieb hat. Die Nebenwirkungen sind zu Beginn spürbar, nach ein paar Tagen verschwinden nahezu alle Nebenwirkungen. Du könntest Probleme mit Gewichtszunahme und deiner Libido bekommen. Ansonsten sind SSRIS relativ nebenwirkungsarm.

Gruß Chillersun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin 13 und nehme momentan auch Fluoxetin, und mir geht's davon wirklich besser und hab auch gar keine Nebenwirkungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?