Jemand Erfahrung mit dem Hermes Kontaktformular?

1 Antwort

Hermes benötigt in der Regel 1 Werktag, um auf eine E-Mail zu antworten. Wenn du Glück hast sogar noch schneller. Alternativ steht noch die Kundenservice-Rufnummer 01806-311211 zur Verfügung.

Oder du nimmst per Twitter Kontakt mit Hermes auf: https://twitter.com/hermesDE

Wer hat mein Paket angenommen?

Vor ca. 1 1/2 Wochen habe ich etwas bei amazon bestellt, bis jetzt ist das paket aber noch nicht bei mir angekommen, anfangs hab ich mir nichts dabei gedacht, wegen der osterfeiertage, aber heute habe ich mir dann mal den versandstatus angesehen und da steht, dass das Paket bereits am 20.04. zugestellt wurde und zwar von Hermes.

 

Kann mir jemand sagen ob und wenn wo ich einsehen kann wer das Paket angenommen hat? ein Zettel mit dieser Information war leider nicht im Briefkasten.

 

Lg

Ester

...zur Frage

Zugestellt aber trotzdem nicht da ( Hermes)?

Hi,

Hab mir was bestellt, und sollte von Hermes heute geliefert werden... Hab gerade bei der Sendungsverfolgung geschaut und da stand es wurde schon Zugestellt..... Ich hab aber weder was bekommen, noch haben die Nachbarn mein Paket...

Der Blaue Zettel im Briefkasten fehlt auch....  

Laut Sendungsverfolgung wurde das Paket gerade zugestellt als ich nicht zuhause war..... Müsste dann nicht aber bei der Sendungsverfolgung stehen: Nicht angetroffen?

Bitte um Rat!
Danke

...zur Frage

Paket nicht zugestellt worden, wer zahlt?

Hallo ihr lieben,

Ich habe etwas Online gekauft, das mir mit DHL zugestellt werden sollte. Laut Sendungsverfolgung ist das Paket heute bei mir zugestellt worden, ich habe aber weder eine Benachrichtigung im Briefkasten gehabt, noch haben meine Nachbarn etwas für mich angenommen.

Wenn der Paketbote es wieder mitgenommen hätte, würde ja nicht im Sendungsstatus stehen, das es zugestellt ist.

Wer kommt denn für den Verlust der Ware auf, bezahlt hatte ich es ja schon.

...zur Frage

Paket Annahme verweigern - Ablauf?

Hallo, ich habe durch ein Abonnement ein Paket zugeschickt bekommen, dass ich gar nicht wollte und habe mich schon mit dem Unternehmen auseinander gesetzt und die meinten, ich soll einfach die Annahme verweigern, dann erhalte ich mein Geld zurück.

Aber wie kann ich denn Nachweisen, dass ich es verweigert habe ? Muss ich dazu etwas vom Postboten unterschreiben oder kriege ich einen gewissen Zettel oder wie läuft das ab ? Will nur sicher gehen, damit ich am Ende nicht ohne Nachweis dastehe...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?