Jemand eine Idee für einen Hundenamen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo,

da bieten sich doch

Pongo und Perdita (101 Dalmatiner)

an.

Oder wie wäre es mit Pünktchen (und Anton)?

Wie wäre es darüber hinaus - durchaus auch unabhängig vom Geschlecht und von der  Rasse - mit anderen Hundenamen aus dem Fernsehen, aus Büchern oder aus Comics?

z. B.

- Rantanplan (Hund von Lucky Luke)

- Idefix (Hund von Obelix)

- Lassie

- (Tim & ) Struppi

- Bootsmann (Tjorvens Hund auf Saltkrokan; Astrid Lindgren)

- Susi & Strolch (Disney)

- Golden Retriever: Buddha, Budderball, Mudbud, B-Dawg, Buddy, Rosebud, Molly (Airbuddies)

- Lumpi hieß der Hund der Gastleute, bei denen ich mit 1 Jahr meinen ersten Urlaub verbracht habe.

:-) AstridDerPu

May oder Jazz finde ich tolle Hundenamen! Kurz und knackig :)

Inu :)

Helga, Doris, Birgit

hunde hoeren gut auf einen i-laut. eshalb sollte der namne am besten ein "i" enthalten.

was haelst du von "dotty"? (dot=englisch punkt)

Minou finde ich auch schoen, oder mia, clarissa, letty, lissy...

Eine gute Freundin hatte auch mal eine Dalmatinier-Hündin, die hieß Kimi.

Ich mag den Namen Shiro!
Der von dir vorgeschlagene Malou ist auch toll.

Deadman Wonderland <3

0

Kenne den nicht. Habe Shiro aus No Game No Life. ^^

0

tammi, jolli, amy

Elli, Billy, Amy, Holly ?

Wie heißt der Hund denn momentan? Ist der Name so schlimm dass ihr sie umbenennen müsst?

Wahrscheinlich hat er keinen Namen? Schon einmal was von Züchter und Welpe gehört?

0

Schon mal was davon gehört dass VDH-Züchter ihren Welpen immer Namen geben gemäß des Wurfes?

0

Was möchtest Du wissen?