Jemand eine Benennung für folgende Ausgangssituation?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

hab auch spontan an das Stockholm Syndrom gedacht:D das passt hier aber nicht!

Stell dir vor jemand nimmt dir etwas weg zum Beispiel deine LieblingsDVD reihe oder so. Dann würdest du auch zu diesem jemand fahren um es dir zurückzuholen.

Ihr Exfreund hat ihr durch die schlechte Behandlung sicherlich schwer verletzt und ihre Selbstachtung genommen die nun von ihm zurückbekommen möchte. Außerdem hat er stark Macht auf sie ausgeübt. da sie sich schwach fühlt fühlt sie sich nun zu ihm dem "mächtigen" hingezogen.

ist meine Interpretation kannst ja mal schreiben was du davon hältst eine Benennung fällt mir aber nicht wirklich ein erinnert aber in teilen an eine borderline symptomatik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dragonapple
07.03.2016, 23:53

Also kann man das auf die Aufmerksamkeit die sie von ihm bekam reflektieren? Ich meine in wie fern is denn das Stalking ihre lieblings DVD? oder verstehe ich das falsch :D boar das is so komplex jaaa tatsache.. weisste nervt halt einfach hab sie echt gern und jetz fliegt sie mit ihm nochmal auf die fre*** :D

0
Kommentar von Dragonapple
08.03.2016, 00:45

jaa besser so.. find ich echt faszinierend ich meine wie kann man sich von einem Menschen so angezogen fühlen , der einen so hart in Ehlend gestürzt hat.. danke für deine Anteilnahme an meinem Problem, das eig garnicht meins ist :D

0

Was möchtest Du wissen?