Jemand ein Katzen und Hundeprofi?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hund und Katze geht oft nicht gut wenn die Tiere nicht zusammen aufgewachsen sind!

hier sind aber einige Tipps für Dich:

http://www.pfotenteam.com/?a=1&t=0&y=3001&r=0&n=246&c=25&v=page&o=&s

allerdings klappt ein friedliches Miteinander nicht immer. Dann wirst Du Dich von der Katze wieder trennen müssen.

Im Übrigen sollte man Katzen auch nur zu zweit und nicht alleine halten!

http://www.katzen-fieber.de/einzelhaltung-katzen.php

Du solltest über die Bedürfnisse von Katzen besser informiert sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann dem Hund verbieten die Katze zu jagen. Der Mensch ist immer der Chef im Haus und erlaubt dem Tier was es darf oder nicht.

Hunde müssen immer lernen, dass der Mensch jegliches Getier streicheln darf, ohne dass der Hund ein Mitbestimmungsrecht hat.

Die Katze die kalte Schulter zeigen oder sie nicht neben dem Futternapf dulden ist ok, mehr aber nicht.

Bietet dem Kätzchen Fluchtorte wo der Hund nicht hin kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe zwei Hunde und seit kurzem eine Katze(es waren drei Katzen zuerst, leider ist eine verschwunden und eine überfahren worden, seit dem haben wir die eine und möchten nicht mehr, da die Gefahr, das wieder überfahren wird immer da ist und uns zu schmerzhaft ist). Was ich dir sagen möchte, ist das unsere Hunde die Katze tolerieren gelernt haben, die bevorzugen zwar auf Entfernung zu bleiben, jagen die aber auch nicht. Die Katze übrigens lässt sich auch nicht so leicht angreifen 😉 spätestens nach der ersten Auseinandersetzung wird es eurem Hund klar, das respektieren nicht so schmerzhaft ist wie jagen und wird auf euch hören, wir wohnen in einem Haus mit Garten und unsere Katze ist alleine der Big Boss von den ganzen Dächer in unserem Garten und auch Futter bekommt die auf einem Schrank serviert - da können die Hunde nicht hin, da zu hoch und das klappt ganz ganz gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte hol dir in den nächsten Tagen noch eine zweite Katze im gleichen Alter!

Katzen hält man nicht alleine!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Holt euch doch mal nen Hundetrainer ins Haus ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?