Jemand droht mein Motorrad kaputt zu machen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du solltest auf jeden Fall zur Polizei gehen und Rede am besten noch mit deinen Eltern. Und vielleicht schaffst du es mit ihm zu reden und kannst ihm anbieten dass du ihn mal mitnimmst. Vielleicht ist er nur mega eifersüchtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du eine Nachricht hast oder eine ün Beweis für die Aussage würd ich zur Polizei gehen und Anzeige erstatten und das Motorrad in eine Garage stellen und verschließen (zur Sicherheit)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wegen einer Drohung kann man niemanden anzeigen.

Erst wenn etwas beschädigt wurde, kann man Anzeige erstatten.
Hat man nichts gesehen und gibt es keine Zeugen, wird die Anzeige gegen Unbekannt erstattet.
In der Anzeige kann man den Verdacht äußern.

Rede mit dem Typen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bevor deinem Motorroller etwas passiert, stellt die reine Ankündigung ( wenn sie nicht mit einer Forderung verbunden ist) keinen Straftatbestand dar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anzeigen? Wegen was? »Er hat gedroht meinem Motorrad was zu tun«?

Kirche im Dorf lassen. Gibt es Zeugen? Falls ja -> sobald auch nur der Blinker schief hängt -> dann kannst du 'ne Anzeige machen und einen Verdacht äußern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bevor du zur polizei gehst, muss dein motorrad kaputt sein.

ausserdem muss es gelingen, dem betreffenden die tat nachzuweisen.

hast nur eine möglichkeit: abzuwarten was passiert.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Rede mit deinen Eltern und mit seinen Eltern. Wenn er wirklich den Roller kaputt machen sollte dann den Roller nicht mehr angreifen bis die Polizei da ist das die die Fingerabdrücke nehmen könnn und zeig das du Stark bist und zeige ihn an wegen Sachbeschädigung. Sonst wird er es wieder machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?